AMS-Schild

Politik 21.10.– 16:15 Uhr

AMS muss mit weniger Geld auskommen

Als „eine Chuzpe ersten Ranges“ hat heute Soziallandesrat Peter Rezar (SPÖ) die angekündigte Kürzung des AMS-Budgets für das Burgenland für 2015 bezeichnet. Die Arbeitslosen müssten jetzt die Rechnung für eine verfehlte Budgetpolitik der ÖVP-Finanzminister bezahlen.  mehr …

Orthodoxe Geistliche

Religion 21.10.– 16:42 Uhr

St. Andrä bekommt orthodoxes Kloster

In St. Andrä am Zicksee im Bezirk Neusiedl am See wird ein christlich-orthodoxes Kloster errichtet. Es wird das erste seiner Art in Österreich sein.  mehr …

Weitere Meldungen

Chronik 21.10.2014 16:51 Uhr

Radfahrer bei Sturz tödlich verletzt

Im Bezirk Oberwart ist am Montagabend ein Steirer mit dem Fahrrad tödlich verunglückt. Der 63-Jährige war auf einer Freilandstraße gestürzt, in den Straßengraben gefallen und seinen Verletzungen erlegen. Eine Passantin fand am Dienstag den Toten. mehr …

Gestohlene Traktoren

Landwirtschaft 21.10.2014 14:35 Uhr

Bauernbund tourt durchs Land

Der burgenländische Bauernbund startet diese Woche eine „Herbsttour“. Landesobmann Nikolaus Berlakovich will dabei landwirtschaftliche Betriebe im ganzen Land besuchen und die Bauern über künftige Veränderungen informieren. mehr …

Bankschalter

Wirtschaft 21.10.2014 12:37 Uhr

Burgenlands Banken klagen über hohe Auflagen

Im Burgenland werden in Zukunft vermutlich weitere Bankfilialen geschlossen. Schuld seien die hohen Auflagen für Banken, hieß es am Dienstag von der burgenländischen Bankenwirtschaft. mehr …

Eine grüne Tafel mit der Aufschrift "Dorferneuerungsgemeinde".

Wirtschaft 21.10.2014 12:15 Uhr

Immer mehr Gemeinden arbeiten zusammen

Burgenländische Gemeinden können sich seit Anfang 2013 für Kooperationen in verschiedenen Bereichen zusammentun und bekommen dafür finanzielle Unterstützung von der EU. Vor allem in mittel- und südburgenländischen Gemeinden ist das Interesse daran groß. mehr …

Phantombild

Chronik 21.10.2014 11:36 Uhr

Nach Überfall: Täter-Phantombild liegt vor

Nach dem brutalen Raubüberfall auf ein Ehepaar in Markt St. Martin (Bezirk Oberpullendorf) Ende September, gibt es jetzt ein Phantombild von einem der zwei bisher unbekannten Täter. Die Polizei ersucht um Hinweise. mehr …

Der Angeklagte vor Gericht

Gericht 21.10.2014 10:07 Uhr

Urteil gegen Juwelierräuber rechtskräftig

Das Urteil gegen den serbischen Räuber im Prozess nach dem Überfall auf das Juweliergeschäft Hohensteiner ist nun rechtskräftig. Auch die Staatsanwaltschaft Eisenstadt akzeptiert das Urteil. mehr …

Chronik 21.10.2014 08:58 Uhr

Waffenschrank samt Gewehren gestohlen

Im Südburgenland haben Einbrecher aus einem Wohnhaus einen Waffenschrank samt Gewehren gestohlen. Auch Geld nahmen die Täter mit. mehr …

 Waldquelle

Umwelt 21.10.2014 06:22 Uhr

Waldquelle: Besserer Schutz für Brunnen

Der Mineralwasser-Abfüller Waldquelle geht nach Medienberichten über Pestizid-Rückstände im Wasser in die Offensive. Obwohl keine Gefahr für die Gesundheit besteht, werden die Schutzgebiete rund um die Quellen ausgeweitet. mehr …

Warschau

Wirtschaft 21.10.2014 06:16 Uhr

Investitionen in Polen lohnen sich

Der Burgenländer Karl Schmidt ist seit einigen Wochen österreichischer Wirtschaftsdelegierter in Polen. Trotz weltweiter Krise gehe es der mit der polnischen Wirtschaft bergauf, so Schmidt. Er rät heimischen Firmen, in Polen zu investieren. mehr …

Unfall

Chronik 20.10.2014 17:33 Uhr

Zwei Lkws und ein Pkw in Unfall verwickelt

Auf der Landesstraße L102 zwischen Müllendorf und Steinbrunn (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) sind Montagmittag zwei Lkws und ein Pkw zusammengestoßen. mehr …

Fußballmatch

Wirtschaft 20.10.2014 16:49 Uhr

Kein Sanierungsplan für SC Ritzing

Der insolvente Sportverein SC Ritzing muss auf den Abschluss seines Sanierungsverfahrens weiter warten. Bei einer Tagsatzung im Landesgericht in Eisenstadt fiel am Montag keine Entscheidung, weil noch offene Punkte geklärt werden müssen. mehr …

Unfall

Chronik 20.10.2014 16:27 Uhr

Weniger tödliche Motorradunfälle

Die Zahl der tödlichen Motorradunfälle und ist österreichweit heuer gesunken. Dennoch kamen zwischen Jänner und Anfang Oktober 70 Biker auf Österreichs Straßen ums Leben, heißt es vom ÖAMTC. Im Burgenland gab es zwei tödliche Motorradunfälle. mehr …

Logo "Song Challenge"

Kultur 20.10.2014 14:39 Uhr

Online-Wettbewerb für junge Musiker

Das Landesjugendreferat hat einen neuen Wettbewerb für Sänger und Musiker ins Leben gerufen. Die sogenannte „Song Challenge“ wird ausschließlich über das Internet ausgetragen. mehr …

Angeklagter

Gericht 20.10.2014 12:43 Uhr

Nach Prozess: Angeklagter nimmt Urteil an

Vergangene Woche ist im Eisenstädter Landesgericht einer der Räuber, die den Juwelier Hohensteiner im Jahr 2005 überfallen hatten, zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der 27-jährige Serbe hat heute das Urteil angenommen. mehr …

Schloss Esterhazy

Chronik 20.10.2014 12:22 Uhr

Dicke Luft im Hause Esterhazy

Nach dem Tod von Melinda Esterhazy werden die Töne zwischen Generaldirektor Stefan Ottrubay und dem künftigen Familienoberhaupt Paul-Anton Esterhazy rauer. Es geht um Geld, Macht und Kontrolle vor dem Hintergrund eines Vermögens von geschätzten 800 Millionen Euro. mehr …

Chronik 20.10.2014 11:24 Uhr

Fußgänger und Radfahrer schwer verletzt

In Weppersdorf (Bezirk Oberpullendorf) sind Montagfrüh ein Fußgänger und ein Radfahrer zusammengestoßen. Beide wurden bei dem Unfall schwer verletzt. mehr …

Chronik 20.10.2014 10:15 Uhr

Werkzeug im Wert von 20.000 Euro gestohlen

In Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) hat die Polizei bei einer Fahrzeugkontrolle zwei mutmaßliche Einbrecher erwischt. Die beiden transportierten in ihrem Auto gestohlenes Werkzeug im Wert von 20.000 Euro. mehr …

Chronik 20.10.2014 08:50 Uhr

Zweimal in selben Supermarkt eingebrochen

Gleich zweimal an einem Tag ist ein Obdachloser in Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) in den selben Supermarkt eingebrochen, um Lebensmittel zu stehlen. Der Mann wurde festgenommen und in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert. mehr …

Sujetbild Basketball

Sport 20.10.2014 08:15 Uhr

Basketball: Knights siegten gegen BC Vienna

In der Basketball-Bundesliga haben die Güssing Knights am Sonntag ihre Klasse demonstriert. Der Meister feierte in Wien gegen BC Vienna einen hart erkämpften 80:77-Erfolg. mehr …

Süßweinernte

Landwirtschaft 20.10.2014 06:18 Uhr

Erhebliche Ernteeinbußen bei Süßweinen

Die Weinlese ist im Burgenland weitgehend abgeschlossen. Bei den Süßweinen gibt es allerdings Probleme. Befürchtet werden Ernteeinbußen von mehr als 50 Prozent. Schuld daran ist auch die Kirschessigfliege. mehr …