Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz

Politik 01.09.– 12:46 Uhr

Tschürtz: Heer-Transport für Flüchtlinge

Die Kontrollen im Grenzraum gehen weiter. LH-Stellverteter Johann Tschürtz (FPÖ) ordnete zusätzlich Verkehrskontrollen an. Und er fordert Bundesheer-Transporte von Flüchtlingen in ihr Zielland.  mehr …

Baumax-Schild

Wirtschaft 01.09.– 12:08 Uhr

Aus für bauMax in Eisenstadt

Der bauMax-Filiale in Eisenstadt droht nach den finanziellen Schwierigkeiten der Baumax-Gruppe das Aus. Beim AMS sind 62 Beschäftigte zur Kündigung angemeldet. Insgesamt sind 1.100 Mitarbeiter in ganz Österreich betroffen.  mehr …

Weitere Meldungen

WK-Präsident Peter Nemeth

Wirtschaft 01.09.2015 16:52 Uhr

Nemeth: Kritik an Rot-Blau

Die Wirtschaftskammer sucht auch heuer wieder den familienfreundlichsten Betrieb des Burgenlandes. Am Rande einer Pressekonferenz dazu fand WK-Präsident Peter Nemeth auch kritische Worte zur rot-blauen Landesregierung. mehr …

Chronik 01.09.2015 10:32 Uhr

Harte Strafen für Geldfälscher

Sechs mutmaßliche Mitglieder einer Geldfälscher-Bande standen am Dienstag im Wiener Straflandesgericht vor Gericht, darunter auch ein 37-jähriger Burgenländer. Die unbedingten Strafen fielen hart aus - mehr dazu in wien.ORF.at

Schlepper-Lkw

Chronik 01.09.2015 09:55 Uhr

Flüchtlingsdrama: Weitere Festnahmen

Im Flüchtlingsdrama auf der Ostautobahn (A4) hat es zwei weitere Festnahmen gegeben. Ein Mann wurde in Bulgarien, einer in Ungarn festgenommen. Die beiden waren per Europäischem Haftbefehl gesucht worden. mehr …

Jungwein

Landwirtschaft 01.09.2015 08:23 Uhr

Jungwein verspricht guten Jahrgang

Der erste heurige Jungwein ist in der Flasche. Die Qualität des Jahrganges 2015 sei laut Fachleuten ausgezeichnet. Der Trend zum Jungwein hält zwar an, die Nachfrage ist aber nicht mehr so groß wie vor einigen Jahren. mehr …

Eingangstüre in Wohnung in Malmö

Chronik 01.09.2015 08:13 Uhr

Mord in Schweden: Leichnam nicht freigegeben

Die polizeilichen Ermittlungen nach der Ermordung einer Südburgenländerin in Schweden sind noch nicht abgeschlossen. Die Staatsanwaltschaft beziehungsweise Polizei hat den Leichnam der 42-jährigen nicht freigegeben. mehr …

Badende am Neusiedler See

Wetter 01.09.2015 06:28 Uhr

August endet heiß, September beginnt heiß

Meteorologisch gesehen ist der Sommer mit dem 1. September zu Ende. Das Wetter spielt heuer aber nicht mit. Denn so wie der ganze Sommer ist auch der 1. September außergewöhnlich heiß. Der August verlief sonnig und heiß. mehr …

Flüchtlingstransporter

Chronik 01.09.2015 06:04 Uhr

A4-Tragödie: Suche nach Grabstätte

Nach der Flüchtlingstragödie an der A4 gehen die Obduktion und Identifizierung der 71 Opfer weiter. Ein Ergebnis soll es in den kommenden Tagen geben. Wo die Menschen begraben werden, ist unklar - in Wien oder in Parndorf. mehr …

Soziallandesrat Norbert Darabos (SPÖ)

Politik 01.09.2015 06:02 Uhr

Darabos: „Quote wird diese Woche erfüllt“

Das Burgenland werde die Asylquote noch diese Woche zu 100 Prozent erfüllen, sagt Soziallandesrat Norbert Darabos (SPÖ). Dennoch wird die Zeltstadt bei der Landespolizeidirektion in Eisenstadt noch länger als Unterkunft dienen. mehr …

Flüchtlinge bei Zug

Chronik 31.08.2015 17:27 Uhr

Flucht im Zug: Stopp bei Nickelsdorf

In Ungarn stürmten Flüchtlinge Züge in Richtung Österreich und Deutschland. Die Fahrt von Budapest Richtung Westen wurde an der Grenze bei Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) unterbrochen. Die überfüllten Züge wurden gestoppt. mehr …

Club Alpbach Burgenland

Wissenschaft 31.08.2015 16:00 Uhr

Junge Burgenländer reden in Alpbach mit

Zum 70-Jahr-Jubiläum des "Europäischen Forum Alpbach” treffen sich auch heuer Entscheidungsträger aus der ganzen Welt in Tirol. Über den “Club Alpbach Burgenland” sind auch heuer wieder junge Burgenländer bei den Gesprächen dabei. mehr …

Kontrollen bei Nickelsdorf

Chronik 31.08.2015 12:39 Uhr

Kontrollen: Fünf Schlepper gestoppt

Seit Sonntag wird im Burgenland schwerpunktmäßig kontrolliert, eine Konsequenz aus dem Flüchtlingsdrama auf der A4 bei Parndorf. In Nickelsdorf verzeichnet die Polizei erste Erfolge. Fünf Schlepper wurden festgenommen. mehr …

Chronik 31.08.2015 11:24 Uhr

Surfer mit Problemen: Suche ohne Ergebnis

Vor Podersdorf suchten Sonntagabend Polizei und Feuerwehr nach einem Surfer. Ein Urlauber hatte den Surfer beobachtet, der Schwierigkeiten hatte. Die Suche wurde ergebnislos abgebrochen. Es gibt keine Vermisstenanzeige. mehr …

Chronik 31.08.2015 09:46 Uhr

50 Kilometer Stau wegen Kontrollen

Die nach dem Flüchtlingsdrama auf der A4 eingeführten Kontrollen an den Grenzen sorgten für Staus auf ungarischer Seite. Bei Nickelsdorf (Bez. Neusiedl am See) war die Kolonne 50 Kilometer lang. Die Situation hat sich nun beruhigt. mehr …

Polizeibeamte bei den Kontrollen

Chronik 31.08.2015 08:46 Uhr

Erste Kontrollen im Grenzraum

Am Sonntagabend hat die Polizei mit verstärkten Kontrollen im Grenzraum begonnen. Zwischen Deutschkreutz und Nickelsdorf sind Beamte rund um die Uhr im Einsatz. Allein im Raum Nickelsdorf wird an drei Punkten kontrolliert. mehr …

Unfallstelle

Chronik 31.08.2015 08:21 Uhr

Ein Toter nach Unfall bei Baumgarten

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Schattendorf und Baumgarten (Bezirk Mattersburg) ist Montagfrüh ein 20-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der ungarische Staatsbürger war mit drei anderen Männern in einem Pkw unterwegs. mehr …

Stromleitung

Chronik 31.08.2015 06:25 Uhr

Parndorf wehrt sich gegen Stromleitung

Die Netz Burgenland GmbH will im Bezirk Neusiedl am See das Leitungsnetz verstärken. Die Gemeinde Parndorf lehnte aber das Überspannen von Gemeindegrund ab und forderte ein Erdkabel. Das sei technisch nicht möglich, so die Netz Burgenland. mehr …

Schlepper-Lkw

Chronik 30.08.2015 18:45 Uhr

Lenker will A4-Schlepper gesehen haben

Ein ungarischer Fernfahrer will den Lkw, in dem am Donnerstag auf der A4 71 tote Flüchtlinge entdeckt worden sind, bereits am Mittwochvormittag auf der A4 gesehen haben. Er habe auch den Schlepper gesehen, sagte er gegenüber dem Internetportal Index.hu. mehr …

Hans Peter Doskozil

Chronik 30.08.2015 18:27 Uhr

Obduktion: Flüchtlinge vermutlich erstickt

Bisher sind 26 der 71 Leichen der Flüchtlinge, die in einem Schlepper-Lkw auf der A4 gefunden wurden, obduziert worden. Laut Landespolizeidirektor Hans Peter Doskozil verdichten sich die Hinweise auf einen Erstickungstod. mehr …

Polizeinsatz gegen Schlepper Nickelsdorf, Parndorf

Chronik 30.08.2015 17:22 Uhr

Fünf Schlepper festgenommen

Im Bezirk Neusiedl am See hat die Polizei in den vergangenen zwei Nächten fünf mutmaßliche Schlepper festgenommen, die 36 Menschen illegal über die Grenze gebracht hatten. mehr …

Extremradfahrer Heinz Enz

Lifestyle 30.08.2015 16:11 Uhr

Extrem-Radler: Paris - Brest - Paris

1.240 Kilometer mit dem Auto zu bewältigen, kann schon beschwerlich sein. Ein Weidener ist diese Distanz mit dem Fahrrad gefahren: Als einziger Burgenländer bei der Rad-Fernfahrt Paris - Brest und retour. mehr …