Tomaten, Kochlöffel, Spaghetti und Basilikum
pixabay
pixabay

Kochen und tratschen: „Mahlzeit Burgenland“

„Mahlzeit Burgenland“ ist seit mehr als 20 Jahren Treffpunkt von Prominenz aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und eine der beliebtesten Sendungen von Radio Burgenland. Dazu servieren wir Gerichte aus Österreich und aller Welt. 

Viktor Horvath und Eierschwammerlgulasch

Der Burgenländer Viktor Horvath ist ehemaliger Wega- und Cobra-Beamter und nunmehriger Leiter der Alpinpolizei Tirol. Er sieht das Leben als ständigen Lernprozess. Auf den Tisch kommt Eierschwammerlgulasch.

Viktor Horvath

Josef Bader und Fischesuppe

Der studierte Organisationssoziologe Josef Bader ist Leiter der Landesfeuerwehrschule Burgenland. Coronabedingt setzt er nun im Theoriebereich verstärkt auf E-Learning. Sein Lieblingsrezept: Fischsuppe a la Casa Bader.

Josef Bader

Dorothee von Laer und Lachs-Kartoffel-Auflauf

Dorothee von Laer ist Leiterin des Instituts für Virologie an der Medizinischen Universität Innsbruck. Sie sieht in ihrem Reitkunstzentrum in Wulkaprodersdorf eher eine Kultur- als Sportstätte. Es gibt Lachs-Kartoffel-Auflauf.

Dorothee von Laer

Martina Nagl und Apfelstrudel

Die Landschaftsökologin Martina Nagl war bereits vor 20 Jahren am Aufbau der europäischen Mobilitätswoche für das Klimabündnis Österreich beteiligt. Heute sind Klima- und Bodenschutz ihre Kernaufgaben. Auf dem Speiseplan steht ausgezogener Apfelstrudel.

Martina Nagl

Edith Pinter und Rote-Rüben-Suppe

Seit zehn Jahren leitet die gebürtige Mittelburgenländerin Edith Pinter die Caritas Burgenland. Ihre Philosophie: Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar. Die passionierte Köchin empfiehlt: Rote-Rüben-Suppe.

Edith Pinter

Kristina Schaberl und Pasta al forno

Seit dem Frühjahr ist die Doktorin der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Kristina Schaberl, Co-Geschäftsfüherin der Volkshilfe Burgenland. Ihr Lieblingsgericht: Pasta al forno con pomodori e mozzarella – Nudelauflauf mit Tomaten und Mozzarella.

Kristina Schaberl

Helga Kromp-Kolb und Schinkenfleckerl

Die weltweit anerkannte Klimaforscherin, Meterologin Helga Kromp-Kolb, sieht die Wirtschaftskrise als vielleicht letzte Chance auf eine geordnete und friedliche Transformation Richtung Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Sie serviert: Schinkenfleckerl.

Helga Kromp-Kolb

Tristan Hanzl und Salsa di Pomodoro

In seinem Pop-Up-Restaurant in Deutschkreutz serviert Tristan Hanzl, Restaurantfachmann mit internationaler Erfahrung, nur Gerichte aus besten regionalen und saisonalen Zutaten auf hohem Niveau. Es gibt: Salsa di Pomodoro con Burro e Cipolla.

Tristan Hanzl

Lisa Habermann mit Überbackene Gnocchi

Die Oberösterreicherin begibt sich in der Hauptrolle des Broadway-Musicals „Sweet Charity“ an der Volksoper auf die Suche nach der Liebe ihres Lebens. In ihrer Küche findet man: Überbackene Gnocchi.

Lisa Habermann