Tomaten, Kochlöffel, Spaghetti und Basilikum
pixabay
pixabay

Kochen und tratschen: „Mahlzeit Burgenland“

„Mahlzeit Burgenland“ ist seit mehr als 20 Jahren Treffpunkt von Prominenz aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und eine der beliebtesten Sendungen von Radio Burgenland. Dazu servieren wir Gerichte aus Österreich und aller Welt. 

A. Aigner und E. Ströbitzer mit Reisauflauf

Die beiden Musikerinnen sind Teil des Frauenensembles „Divinerinnen“, das heuer erstmals den „Klangfrühling“ in Stadtschlaining beehrt. Davor gibt es: Reisauflauf und Haferlaibchen.

Anna Aigner und Erni Ströbitzer bei den Divinerinnen

Roland Weißmann mit Steak auf Nudelsalat

Als Generaldirektor lenkt der gebürtige Oberösterreicher seit Jänner die Geschicke des ORF. Privat setzt der passionierte Sportler auf Laufen, Boxen und: Steak auf mediterranem Nudelsalat.

Roland Weißmann

Andreas Schalling und „Bauonockalsuppn“

Seit seiner Kindheit wirkt der Elektrotechniker Andreas Schalling bei den Passionsspielen im Steinbruch St. Margarethen mit, heuer steht er erstmals in der Rolle des Jesus auf der Bühne. Er serviert: „Bauonockalsuppn“.

Andreas Schalling

Isabella Uhl-Hädicke und vegetarischer Burger

Im Buch „Warum machen wir es nicht einfach?“ analysiert Umweltpsychologin Isabella Uhl-Hädicke die Diskrepanz zwischen klimafreundlichem Wissen und tatsächlichem Handeln und gibt nützliche Tipps. Es gibt: Burger mit Rote Rüben-Laibchen.

Isabella Uhl-Hädicke

Josef Weidinger und Reisfleisch

Unternehmensberater und Eventmanager Josef Weidinger ist zu Gast. Sein historischer Roman „Salla – Das Pestdirndl“ basiert auf der Entstehungslegende der Dreifaltigkeitssäule in Kleinhöflein. Auf seiner Speisekarte steht: Ungarisches Reisfleisch.

Josef Weidinger

Matthias Krön und Mapo Tofu

Als Vertriebsleiter der Molkereigenossenschaft Oberwart lag der Fokus von Matthias Krön auf Milchprodukten, nun setzt er sich als Gründer der Organisation „Donau Soja“ für den regionalen und nachhaltigen Anbau der Sojabohne ein. Auf den Tisch kommt: Mapo Tofu.

Matthias Krön

Nina Wittmann & Käsespätzle

Mit ihren Eigenkompositionen will die Sängerin Nina Wittmann das Publikum bei vertrauten Themen und Gefühlen abholen. Ihr Können hat sie bereits bei Festivals wie Nova Rock und Frequency unter Beweis gestellt. Den richtigen Ton in der Küche treffen: Käsespätzle.

Nina Wittmann

Gerald Goger und Gefüllte Gans

Der Geschäftsführer der Landesimmobilien Burgenland GmbH, Gerald Goger, möchte einen aktiven Beitrag zur Entwicklung einer zeitgenössischen burgenländischen Architektur und einer modernen Infrastruktur leisten. Er serviert: Gefüllte Gans.

Gerald Goger

Patrick Posch und Kaspressknödel

Einfache, schmackhafte, vegetarische Gerichte hat der Chefkoch des Kurhauses Marienkron, Patrick Posch, im Buch „Gesund Genießen“ gesammelt. Ein Rezept daraus: Kaspressknödel auf Blattsalat.

Patrick Posch