Sport 28.2. 6.48 Uhr

Konrad mit gutem Einstand im neuen Dress

Bei den ersten beiden Rundfahrten für sein neues Team Lidl-Trek hat es Radprofi Patrick Konrad jeweils in die Top 20 geschafft. Eine solide Standortbestimmung für den Eisenstädter, der nach einer Grippe um den Jahreswechsel noch Trainingsrückstand hat.

Patrick Konrad
Chronik 27.2. 18.53 Uhr

Früher Bärlauch: Superfood aus dem Wald

Bedingt durch das milde Wetter der vergangenen Wochen wächst bereits der Bärlauch in den Wäldern. Dieses schmackhafte Küchenkraut ist gesund, erfreut sich immer größerer Popularität und hat auch saisonal in der Gastronomie Einzug gehalten.

Bärlauch
SPORT 27.2. 16.32 Uhr

Handballerin Kaiser kämpft sich zurück

Handballerin Stefanie Kaiser ist seit Jänner wegen eines Knochensporns im Knöchel außer Gefecht. Sie verpasst damit auch den aktuellen Nationalteam-Lehrgang. Bevor die Saison in die heiße Phase geht, möchte die Deutschland-Legionärin aus Neudörfl aber wieder auf dem Feld stehen.

Stefanie Kaiser bei Spiel Österreich-Slowenien
Wirtschaft 27.2. 14.57 Uhr

Autohaus Weber in Güssing insolvent

Das Autohaus Weber ist laut KSV1870 insolvent und hat beim Landesgericht Eisenstadt den Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt.

Tourismus 27.2. 14.17 Uhr

Starker Nächtigungszuwachs im Jänner

Die Wintersaison im Tourismus geht zu Ende. Laut Statistik Austria hat sich bis Ende Jänner die Zahl der bundesweiten Übernachtungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,4 Prozent erhöht. Auch im Burgenland gibt es starke Zuwächse.

Das neue Galantha Hotel in Eisenstadt
Chronik 27.2. 13.01 Uhr

Missbrauchsprozess gegen Stiefopa vertagt

Ein 76-Jähriger ist am Dienstag in Eisenstadt vor Gericht gestanden, weil er 2022 die damals neunjährige Tochter seines Stiefsohns sexuell missbraucht haben soll. Der Prozess wurde vertagt.

Das Justizzentrum bzw. Gericht in Eisenstadt
Politik 27.2. 12.53 Uhr

Landesregierung legt Rechenschaftsbericht vor

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat am Dienstagvormittag Bilanz über die Regierungsarbeit im vierten Regierungsjahr gezogen. Einer der Schwerpunkte lag in der Bekämpfung der Auswirkungen des Ukraine-Krieges – also der Teuerung und Energiekrise. Zusammengefasst wurde das alles in einem Rechenschaftsbericht.

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil
Verkehr 27.2. 12.12 Uhr

Bahnhof in Kittsee wird erneuert

Der Bahnhof in Kittsee (Bezirk Neusiedl am See) wird ab Freitag umfassend erneuert. Dadurch kommt es zu Einschränkungen im Zugverkehr, ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet. Insgesamt investieren die ÖBB in Kittsee 3,8 Millionen Euro.

Bahnhof Kittsee
Chronik 27.2. 11.07 Uhr

Mit Falschgeld bezahlt – Mann festgenommen

Kriminalpolizisten haben im Bezirk Oberwart einen 21-jährigen Mann festgenommen, weil er mehrmals mit Falschgeld bezahlt haben soll.

50 Euro Scheine gefälscht und echt
Chronik 27.2. 7.46 Uhr

Feuerwehr löschte Flurband

Feuerwehren aus Unterwart und Rotenturm mussten am Montag zu einem Flurbrand in Unterwart (Bezirk Oberwart) ausrücken. Rund zweieinhalb Stunden kämpften die Feuerwehrleute gegen die Flammen.

Flurbrand

ORF Burgenland in sozialen Netzwerken

ORF Burgenland Push-Mitteilungen ORF Burgenland auf Facebook ORF Burgenland auf X ORF Burgenland auf Instagram ORF Burgenland Kontakt