Sport 2.3. 16.38 Uhr

Platz sieben für Dujmovits im WM-Parallel-Torlauf

Bei der Snowboard-Parallel-WM in Rogla in Slowenien konnte Julia Dujmovits am Dienstag den Erfolg vom Vortag nicht wiederholen. Nach ihrem dritten Platz im Riesentorlauf belegte sie im Slalom Platz sieben.

Julia Dujmovits bei WM
Coronavirus 2.3. 15.34 Uhr

CoV-Cluster im Spital Oberpullendorf

Im Krankenhaus Oberpullendorf ist aufgrund eines Coronavirus-Clusters am Dienstag eine Station gesperrt worden. Ausgehend von einem positiv getesteten Patienten sind elf Mitarbeiter und drei weitere Patienten positiv.

Coronavirus-Isolationsstation Oberpullendorf
Tourismus 2.3. 13.45 Uhr

Seebad Rust soll neu gestaltet werden

Das Seebad Rust soll in einer Zusammenarbeit der Freistadt und Esterhazy Immobilien neu gestaltet werden. Dazu wurde ein Ideenwettbewerb unter Einhaltung der strengen natur- und landwirtschaftlichen Vorgaben ausgeschrieben. Das Siegerprojekt soll in fünf bis acht Jahren umgesetzt werden.

Rust, Seebad
Commerzialbank 2.3. 12.46 Uhr

SPÖ und ÖVP ziehen Bilanz über U-Ausschuss

Fünf Tage nach Ende des Commerzialbank Untersuchungsausschusses zogen SPÖ und ÖVP am Dienstag Bilanz. An den Standpunkten hat sich nichts geändert: Für die SPÖ bleibt der Skandal der Kriminalfall einer Privatbank, mit Versagen der Bundesbehörden. Für die ÖVP liegt ein Aufsichts-Versagen des Landes vor.

Commerzialbank
Commerzialbank 2.3. 12.42 Uhr

Land klagt Republik nun auch via RMB

Das Land Burgenland hat in der Causa Commerzialbank Mattersburg nun auch über das Regionalmanagement Burgenland (RMB) die Republik geklagt. Die eingeklagte Summe beträgt 1,4 Millionen Euro.

Commerzialbank
Coronavirus 2.3. 12.28 Uhr

Doskozil sieht in Öffnungsschritten „Alibi-Lösungen“

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) gehen die CoV-Öffnungsschritte nicht weit genug. Es handle sich um „Alibi-Lösungen und Schein-Maßnahmen“, so Doskozil am Dienstag in einer Aussendung. Auch Landesrat Leonhard Schneemann (SPÖ) sprach zuvor von einer „Scheinlösung“.

Hans Peter Doskozil, SPÖ
Wirtschaft 2.3. 11.36 Uhr

FiT-Aktionstage: Technik für Frauen

Im Burgenland finden noch bis Mittwoch die dritten FiT-Aktionstage des AMS statt. FiT – das steht für Frauen in Handwerk und Technik. Ziel dieser Initiative ist es, Frauen zu ermutigen Berufe aus Männerdomänen zu ergreifen.

AMS, Logo
Coronavirus 2.3. 11.04 Uhr

85 Neuinfektionen und ein Todesfall

Von Montag auf Dienstag haben sich laut dem Coronavirus-Koordinationsstab des Landes im Burgenland 85 weitere Menschen mit dem Virus infiziert. Im Zusammenhang mit Covid19 ist auch ein weiterer Todesfall zu beklagen.

Covid-19, Test, Coronavirus
Chronik 2.3. 6.00 Uhr

Häuser für Erdbebenopfer in Kroatien

Die Diözese Eisenstadt hat eine Hilfsaktion gestartet. Sie will in Kroatien Holzhäuser für jene Familien bauen, die bei dem Erdbeben nach Weihnachten ihr Zuhause verloren haben. Die burgenländischen Pfarren werden dafür eine Spendenaktion starten.

Holzhäuser für das Erdbebengebiet in Kroatien
Landwirtschaft 2.3. 6.00 Uhr

Preisverfall bei Schweinefleisch

Der Preis für Schweinefleisch ist in den vergangenen zwölf Monaten stark zurückgegangen. Einer der Gründe für den Preisverfall: Die Gastronomie fällt wegen der coronavirusbedingten Schließungen als Abnehmer aus. Der Preis für Bio-Schweinefleisch hingegen ist konstant.

Schweine

ORF Burgenland in sozialen Netzwerken

ORF Burgenland Push-Mitteilungen ORF Burgenland auf Facebook ORF Burgenland auf Twitter ORF Burgenland auf Instagram ORF Burgenland Kontakt