„100 Jahre – 100 Plätze“ 24.6. 19.20 Uhr

Der Flugplatz von Trausdorf

Die Motoren der Sportflugzeuge sind auf dem Flugplatz von Trausdorf schon lange verstummt, heute ist der Platz ein Naturschutzgebiet. Es ist ein Platz, der Geschichte geschrieben hat. An diese Geschichte erinnert heute noch ein Kreuz.

Das Flugfeld Trausdorf heute – eine Wiese und der Tower
Religion 24.6. 18.08 Uhr

Evangelischer Frauentag in Raiding

Zu einem Jubiläumsfrauentag lädt die evangelische Frauenarbeit Burgenland am Freitag nach Raiding (Bezirk Oberpullendorf) ein. Thematisch geht es dabei darum, wie Frauen mit Mut und Macht umgehen. Als Rednerin konnte Margot Käßmann gewonnen werden.

Wirtschaft 24.6. 12.27 Uhr

Weltweit einzigartige „power2heat“-Anlage

In Neusiedl am See ist am Donnerstag eine „power2heat“-Anlage präsentiert und in Betrieb genommen worden. Diese Anlage produziert Wärme aus Windstrom. Es handle sich um ein weltweit einzigartiges Projekt, hieß es bei der Inbetriebnahme.

power2heat Anlage in Neusiedl
Coronavirus 24.6. 12.04 Uhr

Burgenland verkürzt Abstände zwischen Impfungen

Das Burgenland stellt seinen Impfplan um – das hat Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) am Donnerstag auf seiner Facebookseite verkündet. Die Abstände zwischen den Teilimpfungen werden verkürzt, dadurch soll es zu einer schnelleren Vollimmunisierung der Bevölkerung kommen.

Impfung für Bildungspersonal in der Mehrzweckhalle Müllendorf
Coronavirus 24.6. 10.23 Uhr

Vier Neuinfektionen im Burgenland

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit Mittwoch vier Neuinfektionen. Die Gesamtzahl der infizierten Personen steigt auf 43 (plus vier).

Antigentest-Probe wird bearbeitet
Chronik 24.6. 6.05 Uhr

Schandorf: Blick ins Hügelgrab

In Schandorf (Bezirk Oberwart) wurde jetzt im Rahmen eines gemeinsamen archäologischen Projekts mit Ungarn ein Hügelgrab geöffnet. In Schandorf gibt es etwa 200 Hügelgräber. Erstmals kann nun in das Inneres eines dieser Gräber geblickt werden.

Offen gelegtes Hügelgrab in Schandorf
Wirtschaft 23.6. 19.29 Uhr

Stefan Ottrubay seit 20 Jahren Chef bei Esterhazy

Stefan Ottrubay, wirtschaftlicher Leiter der Esterhazy-Gruppe, hat im Burgenland Spuren hinterlassen wie kaum ein zweiter Manager. Vor nunmehr 20 Jahren wurde er mit der Führung des Familienbesitzes betraut und machte daraus ein modernes Wirtschaftsunternehmen.

Stefan Ottrubay
Coronavirus 23.6. 15.31 Uhr

Delta-Variante: Sieben Fälle im Burgenland

Die erstmals in Indien entdeckte Delta-Variante des Coronavirus breitet sich auch in Österreich weiter aus. Laut AGES gibt es im Burgenland sieben Fälle – alle im Bezirk Mattersburg – die mittels PCR-Tests festgestellt wurden. Deshalb wurde am Mittwoch in Bad Sauerbrunn eine PCR-Teststraße eingerichtet.

PCR-Testsation in Bad Sauerbrunn
Coronavirus 23.6. 15.21 Uhr

Ungarn impft auch Burgenländer

Ungarn will künftig auch Burgenländer und Burgenländerinnen gegen das Coronavirus impfen. Das Nachbarland hat am Mittwoch angekündigt, dass den Bewohnern der Grenzregionen in ausgewiesenen Impfstellen Covid-19-Impfungen angeboten werden sollen.

Impfdosis wird mit Spritze aufgezogen
Sport 23.6. 13.38 Uhr

Tina Hetfleisch: Talent mit großen Zielen

Grasskifahren ist die große Leidenschaft der 15-jährigen Tina Hetfleisch. Die Oberdorferin hat große Ziele und hofft, dass ihre Sportart olympisch wird.

Tina Hetfleisch

ORF Burgenland in sozialen Netzwerken

ORF Burgenland Push-Mitteilungen ORF Burgenland auf Facebook ORF Burgenland auf Twitter ORF Burgenland auf Instagram ORF Burgenland Kontakt