Coronavirus 30.7. 14.38 Uhr

Burgenland bei partieller Impfpflicht skeptisch

In den Ländern werden immer mehr Stimmen für eine bundesweite Regelung bei der Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen laut. Das Burgenland ist generell skeptisch gegenüber einer partiellen Impfpflicht.

Impfung für Bildungspersonal in der Mehrzweckhalle Müllendorf
Chronik 30.7. 12.33 Uhr

Glockenläuten gegen Hunger

Unter dem Motto „Glocken gegen Hunger“ möchten die Diözese Eisenstadt und die Caritas zum Engagement gegen Hunger aufrufen. Deshalb haben am Freitag um 15.00 Uhr in den Pfarren fünf Minuten lang die Glocken geläutet.

Pummerin im Wiener Stephansdom
Tourismus 30.7. 11.04 Uhr

Nächtigungszahlen: Juni wieder über Niveau

Laut den aktuellen Daten der Landesstatistik lag im Tourismus das Juni-Ergebnis mit 333.621 Übernachtungen deutlich über dem Juni-Ergebnis des Vorjahres mit 233.437 Übernachtungen – damit bewegte sich der burgenländische Tourismus auch über dem Niveau der Nächtigungszahlen vor der CoV-Krise.

Hotels und Thermen öffnen wieder   Sonnen-Therme Lutzmannsburg
Coronavirus 30.7. 8.47 Uhr

Sieben Neuinfektionen

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit Donnerstag sieben Neuinfektionen.

BITZ in Eisenstadt
Chronik 30.7. 8.43 Uhr

Containerbrand in Eisenstadt

In Eisenstadt ist es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu einem Containerbrand in der Industriestraße gekommen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden kurz vor Mitternacht alarmiert, auch die Energie Burgenland sowie das Rote Kreuz und die Polizei waren im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

 Containerbrand
Sport 30.7. 7.46 Uhr

Grabowski holt bestes Damen-ErgebnisLink öffnen

Lena Grabowski hat am Freitag im Olympia-Semifinale über 200-Meter-Rücken Gesamtrang zwölf belegt. In 2:10,10 Minuten war die 18-Jährige um 0,33 Sekunden langsamer als im Vorlauf, auf den Endlauf fehlten ihr 1,34 Sekunden. Platz zwölf der Jüngsten im ÖOC-Team ist die bisher beste Platzierung im rot-weiß-roten Damen-Schwimm-Team. sport

 Lena Grabowski
Bildung 30.7. 7.13 Uhr

Eisenstadt: „Digitale Bildungsoffensive“

Die Stadtgemeinde Eisenstadt will die städtischen Schulen zukunftsfit machen. Passieren soll das durch eine „Digitale Bildungsoffensive“ – Details dazu hat Bürgermeister Thomas Steiner gemeinsam mit seinen Stellvertretern Istvan Deli (ÖVP) und Otto Kropf (SPÖ) präsentiert.

Kropf,Steiner,Deli
Gesundheit 30.7. 6.10 Uhr

Stipendien vom Land für Medizinstudenten

Im Burgenland ist es in den vergangenen Jahren nicht immer leicht gewesen, vakante Arztstellen zu besetzen. Das Land hat darauf reagiert und stellt kostenlose Medizin-Studienplätze für junge Burgenländerinnen und Burgenländer an der Danube Private University in Krems zur Verfügung.

Medizinisches Personal im Krankenhaus Zams im Einsatz gegen Covid-19
Sport 29.7. 19.43 Uhr

Amateurfußball startet wieder

Ab Freitag geht es im Amateurfußball im Burgenland wieder los – es ist der dritte Anlauf, eine Meisterschaft fertig spielen zu können, nachdem zwei Mal in Folge aufgrund der CoV-Krise abgesagt wurde. In zwei Orten des Burgenlandes ist der Gang zu Sportplatz jedoch nicht mehr möglich.

UFCSchützen, Fußball
„100 Jahre 100 Plätze“ 29.7. 19.20 Uhr

Der Sieggrabener Sattel

In unserer Serie 100 Plätze geht es für burgenländische Verhältnisse heute hoch her. Das Burgenland ist beim Sieggrabener Sattel (Bezirk Mattersburg) mit einer Seehöhe von rund 500 Metern gerade einmal vier Kilometer breit.

Sieggrabener Sattel

ORF Burgenland in sozialen Netzwerken

ORF Burgenland Push-Mitteilungen ORF Burgenland auf Facebook ORF Burgenland auf Twitter ORF Burgenland auf Instagram ORF Burgenland Kontakt