Chronik 19.8. 18.43 Uhr

Zwei Verletzte nach Unfall bei Riedlingsdorf

Ein PKW prallte aus bisher unbekannter Ursache gegen einen Baum. Ein Insasse wurde schwer verletzt, der zweite leicht. Der Schwerverletzte ist mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Oberwart geflogen worden. Der Unfall passierte nach Auskunft der Landessicherheitszentrale auf einem Güterweg zwischen Riedlingsdorf und Oberschützen (Beide Bezirk Oberwart).

„Licht ins Dunkel“ 19.8. 17.44 Uhr

Charity-Weinpicknick für „Licht ins Dunkel“

Picknicken im Weingarten, Weine verkosten, die Seele baumeln lassen und das alles für einen guten Zweck. Diese Gelegenheit hatten am Donnerstag Freunde und Partner des Weinquartetts aus Donnerskirchen (Bezirk Eisenstadt-Umgebung). Insgesamt wurden dabei 15.000 Euro an „Licht ins Dunkel“ gespendet.

LID Picknick
Chronik 19.8. 12.38 Uhr

Zahl der Flüchtlingsaufgriffe stark gestiegen

Tagtäglich erreichen Flüchtlinge, von Ungarn kommend das Burgenland. In einer Anzahl, die nur im Rekordjahr 2015 noch höher war. Im ersten Halbjahr gab es heuer rund 20.000 Aufgriffe – fünfmal so viel wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Aufgegriffene Flüchtlinge Deutschkreuz
Coronavirus 19.8. 8.11 Uhr

165 Neuinfektionen

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 165 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.806.

Antigentest-Probe wird bearbeitet
Chronik 19.8. 8.11 Uhr

Waldbrand im Leithagebirge

Am Donnerstag waren die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein und die Stadtfeuerwehr Eisenstadt bei einem Waldbrand im Leithagebirge im Einsatz.

Waldbrand Kleinhöflein
Chronik 19.8. 7.43 Uhr

Sturmböen zerstören Dach

Bei schweren Unwettern sind in Österreich am späten Donnerstagnachmittag fünf Menschen durch umstürzende Bäume getötet worden – dutzende wurden verletzt. Im Burgenland war es vergleichsweise ruhig, es gab nur wenige Einsätze im Bezirk Oberwart – in Hochart wurde ein Hausdach durch Sturmböen zerstört.

Hochart
Chronik 19.8. 5.02 Uhr

Horvath neuer Volksgruppenbeirat-Vorsitzender

In Eisenstadt hat sich der kroatische Volksgruppenbeirat neu konstituiert. Dabei wurde Stanko Horvath, der Präsident des HKD, des Kroatischen Kulturvereins im Burgenland, zum Vorsitzenden gewählt. Der Volksgruppenbeirat berät etwa die Bundesregierung in Volksgruppenfragen.

Stanko Horvath
Sport 18.8. 20.01 Uhr

Pläne für die Fußballakademie Mattersburg

Seit dem Aus des SV Mattersburg fehlt in der Fußballakademie Burgenland weiterhin eine sportliche Perspektive für junge Kicker. Das soll sich ändern. Das Land Burgenland ist in Verhandlungen mit einem internationalen Fußballklub, der als strategischer Partner und Aushängeschild fungieren soll. Auch das Landessportzentrum soll nach Mattersburg kommen.

Fußballakademie Mattersburg
„100 Objekte – 100 Geschichten“ 18.8. 19.20 Uhr

Taucheranzug für die Flucht

Am Eisernen Vorhang – an der burgenländischen Grenze – haben sich dramatische Schicksale und Tragödien zugetragen. So auch Anfang der 1970 Jahre – damals wollte eine junge DDR-Bürgerin mit einem selbstgebastelten Taucheranzug durch den Neusiedler See in den Westen flüchten.

Taucheranzug
Landwirtschaft 18.8. 16.33 Uhr

Brotprämierung: Zwei Landessiege, acht Goldmedaillen

Bei einer länderübergreifenden Brotprämierung der Landwirtschaftskammer gibt es zwei Landessiege und acht Goldmedaillen für burgenländische Bäuerinnen. Darunter ist auch die ehemalige Landesrätin Michaela Resetar, sie wurde für ihr Bauernbrot mit Gold ausgezeichnet.

Brot

ORF Burgenland in sozialen Netzwerken

ORF Burgenland Push-Mitteilungen ORF Burgenland auf Facebook ORF Burgenland auf Twitter ORF Burgenland auf Instagram ORF Burgenland Kontakt