Chronik 11.4. 11.28 Uhr

Buch über Kirchenbau

Im Jubiläumsjahr zahlt es sich aus einen Blick auf die burgenländischen Kirchen zu werfen. In den vergangenen 100 Jahren sind im Burgenland 102 Kirchen neu errichtet oder baulich erweitert worden. Erstmals zusammengefasst sind sie in dem Buch „Kirchenbau im Burgenland – 1921 bis 2016“. Der Autor Helmut Prinke recherchierte die Kirchen und ihre Geschichte.

Christuskirche, Stoob
Chronik 11.4. 10.48 Uhr

Sportplatz in Sieggraben verwüstet

Der Sportplatz vom UFC Sieggraben (Bezirk Mattersburg) ist in den vergangenen Tagen von Vandalen verwüstet worden. Mit Autos wurde das Spielfeld in der Nacht richtig gehend umgepflügt. Wie hoch der Schaden durch den Vandalenakt ist, lässt sich nicht beziffern. Die Gemeinde erstattete Anzeige, dem Verein wurde Unterstützung zugesagt.

Sportplatz Sieggraben
Sport 11.4. 8.53 Uhr

Wiesberger wahrt Chance auf TopplatzLink öffnen

Bernd Wiesberger hat am Samstag die dritte Runde beim US Masters in Augusta mit 74 Schlägen (2 über Par) absolviert und ist damit auf den geteilten zehnten Gesamtrang zurückgefallen. Der Burgenländer hält nach drei Runden bei 214 Schlägen beziehungsweise zwei unter Par und hat damit am Finaltag die Chance auf ein Topergebnis bei dem Major-Turnier. sport

Wiesberger landet in Dubai in Top Ten
Coronavirus 11.4. 8.47 Uhr

52 Neuinfektionen

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit Samstag 52 Neuinfektionen. Das Burgenland hat einen Todesfall zu beklagen: Eine 90-jährige Frau aus dem Bezirk Güssing ist im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

Covid-19, Test, Coronavirus
Umwelt 10.4. 19.01 Uhr

Kirschen in voller Blüte

Die Kirschenbäume am Leithagebirge (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) stehen derzeit in voller Blüte. Die weiße Blütenpracht lockt an diesem Wochenende besonders viele Spaziergänger und Radfahrer auf den Kirschblütenweg zwischen Donnerskirchen und Jois.

Kirschblüte
Sport 10.4. 18.36 Uhr

Tennis im Lockdown: Talente bewähren sich

Ein internationales Tennisturnier mit 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus 31 Ländern findet zur Zeit in Güssing statt – trotz Pandemie und Lockdown. Auf der Anlage des UTC Güssing wird um Punkte für die Junioren Weltrangliste gespielt. Auch zwei Lokalmatadore haben versucht, sich gegen internationale Konkurrenz zu bewähren.

Tennis
Chronik 10.4. 15.30 Uhr

ADHS im Alltag

Früher hat man sie Zappelphilipp genannt – Kinder, die überaktiv und unkonzentriert niemals stillsitzen können. Heute ist ADHS – die „Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung“ – längst als Krankheit bei Kindern bekannt. Nur wenige wissen, dass sich ADHS auch weit ins Erwachsenenalter ziehen kann. Die Betroffenen haben oft große Probleme den Alltag zu bewältigen.

Claus Kiss, ADHS-Betroffener
Chronik 10.4. 13.08 Uhr

Prinz Philip unterstützte Nationalpark Neusiedler See

Die Welt trauert um Prinz Philip, Ehemann von Queen Elisabeth in England. Prinz Philip war ein häufiger Gast in Österreich und hat auch immer wieder den Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel besucht. Als Präsident des WWF wollte er sich für den Erhalt der Langen Lacke im Seewinkel einsetzen.

Prinz Philip im Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel
Chronik 10.4. 12.28 Uhr

Stinatz: Seniorenwohnungen geplant

Die Gemeinde Stinatz plant neue Seniorenwohnungen mitten im Ort. Anstelle eines alten Hauses soll ein Mehrparteienhaus mit zehn Wohnungen gebaut werden – schon in den nächsten Tagen soll mit dem Abriss des alten Gebäudes begonnen werden.

Stinatzer empört über Hofer Aussage
Wirtschaft 10.4. 12.28 Uhr

Fundermax: Krise als Chance

Die Firma Fundermax in Neudörfl im Bezirk Mattersburg, bekannt auch noch unter dem alten Namen Homogen, ist einer der größten Arbeitgeber der Region – und das seit 70 Jahren. Die rund 200 Mitarbeiter erzeugen Spannplatten, die Produktion läuft rund um die Uhr. Absatzprobleme gab es nur zu Beginn der CoV-Krise vor einem Jahr.

Fundermax

ORF Burgenland in sozialen Netzwerken

ORF Burgenland Push-Mitteilungen ORF Burgenland auf Facebook ORF Burgenland auf Twitter ORF Burgenland auf Instagram ORF Burgenland Kontakt