„Mahlzeit Burgenland“ 23.11. 5.00 Uhr

Johann Plemenschits mit Hühnerkeulen

Der Präsident des Burgenländischen Obstbauverbandes plädiert dafür, regional und saisonal zu kaufen. Das hilft sowohl der Gesundheit als auch der Natur. Sein Rezepttipp: Hühnerkeulen mit Kastanienfülle und Maroni-Rotkraut.

Johann Plemenschitz
Religion 22.11. 16.38 Uhr

Mobile Kirche unterwegs im Burgenland

Wie alle anderen Großveranstaltungen zieht auch die Kirche beim Lockdown mit und schließt weitgehend ihre Türen – weitgehend – denn die Mobile Kirche der evangelischen Jugend hält kleine und auch ökumenische Gottesdienste im Freien ab.

Container Mobile Kirche
Chronik 22.11. 5.00 Uhr

Brotsommelier aus Strebersdorf

Christoph Lang aus Strebersdorf ist Brotsommelier. Wie ein Weinsommelier führt er durch Verkostungen und erklärt Gourmets, wann Brot am Besten schmeckt. Er arbeitet ganz ohne Zusatzstoffe und macht handgefertigtes Brot, das vor allem Zeit braucht. Sein Wissen gibt er im Internet weiter.

Christoph Lang
Chronik 21.11. 5.00 Uhr

Kastanienmuffins ohne Gluten

Sie sind gesund, haben viele Spurenelemente und Vitamine: Maroni. Und sie haben noch einen ganz anderen großen Vorteil: Sie sind für Zöliakiepatienten gut verträglich, weil sie kein Gluten enthalten. Das kann man sich auch beim Backen zunutze machen und zum Beispiel Kastanienmuffins zaubern.

Heiße Maroni
Chronik 19.11. 14.00 Uhr

Keramik statt Plastik

Manfred und Isabella Ringhofer verbinden viele Dinge. Sie sind Vater und Tochter und die Keramik als gemeinsame Leidenschaft. Seit heuer schweißt den Keramikmeister und die studierte Keramikdesignerin auch ein neues Projekt zusammen. Gemeinsam machen sie aus dem alt bekannten Plastikbecher, einen „gscheiden“ umweltfreundlichen Becher aus Ton oder Porzellan.

„Gscheider“ Becher
„Helfen mit Herz“ 18.11. 6.00 Uhr

Integration durch ehrenamtliches Engagement

Die Nachbarschaftshilfe Plus in Lackenbach hat vor dem zweiten Lockdown zum monatlichen Treffen geladen. Im Sommer trafen sich viele der 60 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch in ihren Gärten zum gemeinsamen Plaudern. Viele Zugezogene halfen mit und integrierten sich somit in die Gemeinde.

Helfen mit Herz in Lackenbach
Kultur 16.11. 6.00 Uhr

Debutroman von Gernot Schönfeldinger

Gernot Schönfeldinger trägt seit vielen Jahren Satirisches in die heimische Literaturszene. Nun ist der erste Roman des gebürtigen Südburgenländers in der edition lex liszt 12 erschienen: „Johannes Erasmus oder der Wahnsinn hat Familie und die wohnt bei mir“.

Buch
Kultur 15.11. 14.11 Uhr

Dreharbeiten für „Impetus“ im Burgenland

Das Paulinerkloster in Baumgarten ist Schauplatz eines Kurzfilmes. Produziert und gedreht wird er vom jungen Filmemacher Benjamin Knöbl. Der heute 30-Jährige lebt und arbeitet normalerweise in Los Angeles, wo er zuletzt mit seinem Horrorfilm „The Reason for Living“ zahlreiche Erfolge gefeiert hat.

Filmdreh mit dem burgenländischen Regisseur Benjamin Knöbl in Baumgarten
14.11. 18.49 Uhr

Kiwis aus Wolfau

Sie kommen ursprünglich aus China und sind dann von Neuseeland Anfang des vorigen Jahrhunderts zu uns gekommen: Kiwis. Die Früchte mit der pelzigen Oberfläche gedeihen auch im Burgenland recht gut, so etwa bei Familie Antal in Wolfau im Bezirk Oberwart.

Kiwiernte in Wolfau
Chronik 14.11. 5.30 Uhr

Restlessen vom Feinsten

Wir sind mitten in der Ganslzeit und da lohnt es sich, Rezepte zur Resteverwertung parat zu haben. Denn so ein Gansl kann mit rund vier Kilogramm ein ordentliches Bröckerl sein. Übrig gebliebenes Fleisch und auch so manche Fülle sind viel zu schade zum Wegwerfen.

Suppe

ORF Burgenland in sozialen Netzwerken

ORF Burgenland Push-Mitteilungen ORF Burgenland auf Facebook ORF Burgenland auf Twitter ORF Burgenland auf Instagram ORF Burgenland Kontakt