Blaulicht, Polizeiauto

Chronik 23.02.– 12:14 Uhr

Schwerverletzter bei Unfall mit Fahrerflucht

Nach einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht im Bezirk Neusiedl am See gibt es einen Schwerverletzten. Die Polizei ist nun auf der Suche nach einem jungen Wiener, der für den Verkehrsunfall am Mittwoch verantwortlich sein soll.  mehr …

PK von Robert Hergovich und Christian Illedits

Politik 23.02.– 12:35 Uhr

SPÖ gegen neuen EU-Sozialplan

Die SPÖ Burgenland ist gegen den geplanten neuen EU-Sozialplan. Dieser sieht auch vor, dass das Arbeitslosengeld von dem Land gezahlt werden soll, in dem man zuletzt gearbeitet hat und nicht vom Heimatland.  mehr …

Weitere Meldungen

Klubobmann Christian Sagartz und Landesparteiobmann Thomas Steiner

Politik 23.02.2017 14:13 Uhr

Handwerkerbonus: Steiner gegen Schelling

Die ÖVP Burgenland spricht sich gegen eine Abschaffung des Handwerkerbonus aus. Landesparteiobmann Thomas Steiner bezeichnete das von Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) angekündigte Ende der Förderung ab 2018 als „unverständlich“. mehr …

Themenbild Flughafen Abflüge Anzeigentafel

Chronik 23.02.2017 11:56 Uhr

Flugzeugschmuggel aufgedeckt

Burgenländische Zollfahnder haben einen Flugzeugschmuggel am Flughafen Schwechat aufgedeckt. Das Flugzeug wurde im Sommer 2016 beschlagnahmt und durfte erst nach Bezahlung der Abgaben wieder abheben. Strafrechtlich ist der Fall aber nicht abgeschlossen. mehr …

UNESCO-Tagung

Kultur 23.02.2017 08:39 Uhr

UNESCO-Kommission tagt in Eisenstadt

Interessensgemeinschaften aus dem heimischen Kulturbereich tagen derzeit mit der Österreichischen UNESCO-Kommission im Eisenstädter Landhaus. Thema ist die UNESCO-Konvention über Schutz und Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen. mehr …

Discobus

Chronik 23.02.2017 06:04 Uhr

Discobus startet Online-Umfrage

Eine Umfrage soll klären, wie zufrieden die Jugendlichen mit den Fahrzeiten, Preisen und Haltestellen des Discobusses sind. Der Verein hat seit Kurzem einen neuen Obmann und eine neue Geschäftsführerin. mehr …

Weinflaschen

Landwirtschaft 22.02.2017 17:29 Uhr

Weinbautag: Winzer setzen auf Export

Zukunftsstrategien in der Weinvermarktung, vor allem der Export, sind Schwerpunkt beim Weinbautag in Eisenstadt. Die Weinernte 2016 fiel wegen des Wetters eher dürftig aus. Für das heurige Jahr sind die Winzer aber optimistisch. mehr …

500 Jahre Reformation

Religion 22.02.2017 16:26 Uhr

500 Jahre Reformation: Gemeinsam feiern

Das diesjährige Jubiläumsjahr anlässlich 500 Jahre Reformation wird von allen drei evangelischen Kirchen in Österreich gemeinsam begangen - das gab der evangelisch-lutherische Bischof Michael Bünker am Mittwoch in Eisenstadt bekannt. mehr …

Wilderei, Wilderer, Jäger, Jagd, Gewehr, Waffe

Politik 22.02.2017 15:31 Uhr

Jagdgesetz: Bauernbund hat Bedenken

Der Bauernbund hat am Mittwoch seine Zweifel an der Verfassungskonformität der Novelle zum Burgenländischen Jagdgesetz bekräftigt. Zwar seien dem Entwurf schon „ein paar Giftzähne gezogen“ worden, es seien noch immer Punkte enthalten, die man nicht akzeptieren könne, hieß es. mehr …

Hans Niessl

Politik 22.02.2017 11:58 Uhr

Niessl befürwortet „Beschäftigungsbonus“

Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) begrüßt den sogenannten „Beschäftigungsbonus“, den die Bundesregierung am Dienstag beschlossen hat. Diese Maßnahme sei der „absolut der richtige Weg“, so Niessl. mehr …

Deutschkurse

Politik 22.02.2017 11:56 Uhr

Masterplan: Sprachkurse für Integration

In Eisenstadt wurde am Mittwoch ein Masterplan für die Integration von Asylwerbern präsentiert. Konkret geht es dabei um Intensivsprachkurse in allen Bezirken des Landes. Begonnen haben diese Kurse bereits Anfang Februar. mehr …

Gurken und Paprika

Landwirtschaft 22.02.2017 11:06 Uhr

Erste Gurken und Paprika sind reif

Im Seewinkel läuft nun die Gemüseernte in den Glashäusern an. Dieser Tage wurde bereits mit der Paprika- und Gurkenernte begonnen. Das erste heimische Gemüse ist bei den Konsumenten und Handelsketten sehr begehrt. mehr …

Natura 2000 Forchtenstein

Chronik 22.02.2017 10:34 Uhr

Kein Schutzgebiet: VfGH weist Antrag zurück

2014 beschäftigte die Umwidmung von Grün- in Bauland in Forchtenstein den VfGH. Umweltschützer beantragten damals die Aufhebung der Umwidmung, weil die Zwergohreule im Gebiet lebt. Diesen Antrag wies der VfGH nun zurück. mehr …

Norbert Darabos

Politik 22.02.2017 09:04 Uhr

Eurofighter: Darabos weist Kritik zurück

Der ehemalige Verteidigungsminister Norbert Darabos (SPÖ) hat am Dienstag in der ORF-Sendung „Report“ die neu aufgeflammte Kritik an seiner Verhandlungsführung rund um den Eurofighter-Vergleich zurückwiesen. mehr …

Arbeiten an der Vorwissenschaftlichen Arbeit

Bildung 22.02.2017 08:42 Uhr

Aufregung um Vorwissenschaftliche Arbeit

Burgenlands Maturanten müssen bald ihre Vorwissenschaftliche Arbeit abgeben. Eltern- und Schülervertreter üben Kritik an dieser Arbeit. Viele Schüler seien überfordert, oft würden Eltern oder Ghostwriter einspringen, heißt es. mehr …

Beratung für Wirtschaftstreibende

Wirtschaft 22.02.2017 06:04 Uhr

Großer Andrang bei Förderberatungen

Die Wirtschaft Burgenland GmbH (WiBuG), die Förderstelle des Landes, führt seit September Info-Veranstaltungen über die aktuellen Förderrichtlinien durch. Die Veranstaltungen werden von den Unternehmern sehr gut angenommen. mehr …

Bankomat in Sigleß

Wirtschaft 22.02.2017 06:02 Uhr

Bankomaten: Gemeinden müssen zahlen

Geldautomaten im ländlichen Raum sind meist ein Verlustgeschäft für Banken. Aus diesem Grund müssen Gemeinden - zumindest teilweise - dafür zahlen. Nur wenige leisten sich das aber. Ein Beispiel ist Sigleß. mehr …

Gericht, Justiz

Gericht 21.02.2017 17:19 Uhr

Prozess um Amtsmissbrauchs bei Jagd vertagt

Der Prozess gegen einen Jagdaufseher und drei Polizisten wegen Amtsmissbrauchs im Landesgericht Eisenstadt ist vertagt worden. Die Beschuldigten sollen den Tierschutzsktivisten Martin Balluch und drei Begleiter bei einer Jagd im Bezirk Güssing an der Weiterfahrt im Pkw gehindert haben. mehr …

Hund mit Maulkorb

Wirtschaft 21.02.2017 15:57 Uhr

Maß-Maulkorb: Exporthit aus Pöttelsdorf

Sie sind ein Verkaufsschlager und sie kommen aus dem Burgenland: maßgefertigte Maulkörbe für Hunde. Die Firma „BUMAS“ in Pöttelsdorf im Bezirk Mattersburg produziert die leichten, bunten Maulkörbe mittlerweile für 19 Länder. mehr …

Wahl

Politik 21.02.2017 12:38 Uhr

Gemeinderatswahlen: Parteien bereiten sich vor

Noch gibt es keinen fixen Termin für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen im Herbst, aber die Parteien bereiten sich natürlich schon vor. SPÖ und ÖVP wollen in erster Linie ihre Ergebnisse halten, die anderen blasen zum Angriff. mehr …

Gefälschtes Post-Mail

Chronik 21.02.2017 11:46 Uhr

Gefälschte Mails: Firma tappte in Falle

Die Landespolizeidirektion Burgenland warnt neuerlich vor Internetbetrügern, die gefälschte E-Mails mit Schadsoftware verschicken. Ein Unternehmen im Bezirk Güssing tappte in die Falle, alle Firmendaten waren unbrauchbar. mehr …

Weinstock

Landwirtschaft 21.02.2017 10:57 Uhr

Uhudler: Zehn Sorten sind legal

Der Uhudler hat im Vorjahr für Schlagzeilen gesorgt - es ist um illegale Auspflanzungen und drohende Rodungen gegangen. Dann wurde der Direktträgerwein durch eine Gesetzesänderung gesichert. Zehn Sorten dürfen wieder legal ausgepflanzt werden. mehr …