Häuser für Amsel, Spatz & Co.

Josef Zöchmeisters Herz schlägt für Vögel. Der 61-jährige Wulkaprodersdorfer baut seit sieben Jahren Nistkästen für Blaumeisen, Spatzen, Amseln und andere Vögel in der Umgebung.

200 Nistkästen made by Josef Zöchmeister sind bereits aufgestellt. Einer davon bietet Vögeln sogar etwa 7.000 Kilometer von Wulkaprodersdorf entfernt, in der kanadischen Stadt Toronto, ein Zuhause. Zöchmeister brachte den Nistkasten seiner Tante bei einem Überseebesuch mit.

Nistkästen in Handarbeit

Zöchmeister verschenkt seine Nistkästen und montiert sie auch auf Wunsch.

Genauso rekordverdächtig ist das Ergebnis einer Vogelhochzeit, das vor vier Jahren in einem Nistkasten an der Wulka entdeckt worden ist: „Im Nistkasten mit der Nummer 23 sind zwölf junge Blaumeisen zur Welt gekommen. Das war unser Rekord“, erzählte Josef Zöchmeister im Gespräch mit ORF-Burgenland-Redakteurin Patricia Schuller.

Sendungshinweis

„Helfen mit Herz“, 19.20 Uhr, ORF 2 Burgenland, 10.4.2019

Leider gibt es nur wenige Jubelmeldungen wie diese. Laut Forschern ist die Vogelpopulation in Europa in den vergangenen 20 Jahren um 300 Millionen gesunken.