Visualisierung von Coronaviren
Land Salzburg/Pixabay
Land Salzburg/Pixabay

Coronavirus im Burgenland

Das Coronavirus breitet sich weltweit aus und somit auch in Österreich. Die Bundesregierung hat Maßnahmen gesetzt, die jeden betreffen. burgenland.ORF.at informiert laufend über die aktuellen Entwicklungen. Einen Überblick über die wichtigsten Telefonnummern und Links finden Sie hier.

Coronavirus-Fall in einem Pflegeheim

In einem Pflegeheim im Bezirk Oberwart ist ein Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Test erfolgte laut Angaben des Koordinationsstabs Coronavirus des Landes vom Samstag im Vorfeld einer Krankenhausuntersuchung. Die Zahl der Coronavirus-Patienten insgesamt stieg im Burgenland auf 15.

Coronavirus Labor Test

Drei Neuinfektionen und drei Genesene

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland elf Personen an Covid-19 erkrankt. Das sind im Vergleich zu Donnerstag drei Neuinfektionen, denn seither ist die Zahl der genesenen Personen um drei auf 336 gestiegen.

Arbeiten in medizinischem Labor

Neun Covid-19-Erkrankte

Im Burgenland ist die Zahl der am Coronavirus erkrankten Personen von Montag auf Dienstag um eine auf neun gesunken. 333 Menschen sind wieder genesen, teilte der Koordinationsstab Coronavirus mit.

Coronavirus blood test concept. Doctor hands in medical gloves holding test tube with blood for Coronavirus analysis over laboratory desk. 2019-nCoV Coronavirus originating in Wuhan, China

Coronavirus-Tests für Hotelmitarbeiter starten

Im Juli sollen alle österreichischen Hotelmitarbeiter auf freiwilliger Basis auf das Coronavirus getestet werden können. Details dazu will die Bundesregierung am Mittwoch bekanntgeben. In einigen Tourismusregionen gab es dazu bereits Pilotprojekte.

Coronavirus-Test

Weniger Verkehrstote nach Lockdown

Im ersten Halbjahr 2020 gibt im Burgenland ebenso wie in Österreich weniger Verkehrstote als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der ÖAMTC führt das auf den Coronavirus-Lockdown zurück.

Blaulicht

Zahl der Covid-19-Kranken stieg auf zehn

Im Burgenland ist die Zahl der an Covid-19 Erkrankten seit Sonntag von acht auf zehn gestiegen, teilte der Koordinationsstab Coronavirus am Montag mit. 66 Personen, um acht mehr als am Sonntag, befinden sich in behördlich angeordneter Quarantäne.

Medizinisches Labor Coronavirus