ORF Burgenland

ORF Burgenland Fest mit Nik P.

ORF Landesdirektor Mag. Werner Herics und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ORF Landesstudios Burgenland laden Sie sehr herzlich zum großen „ORF Burgenland Fest“ am 8. September 2019 in das ORF Funkhaus Eisenstadt ein.

Das „ORF Burgenland Fest“ bildet den Abschluss eines abwechslungsreichen „ORF Burgenland Sommers“, der bereits Ende Mai mit der „großen Burgenland Tour“ begonnen hat und jeden Freitag im Juni, Juli und August mit den „ORF Burgenland Sommerfesten“ in insgesamt 13 burgenländischen Gemeinden Station gemacht hat.

Musik beim ORF Burgenland Fest

Das Programm beginnt um 11.00 Uhr mit einem zünftigen und ausnahmsweise zweistündigen Radio Burgenland Frühschoppen. Mit dabei sind MaChlast, die Tamburizza Hatsko Kolo, die Blasmusik der Burgenland Ungarn, Romano Rath sowie die Granaten.

Als Stargäste auf der Bühne begrüßen wir ab 13.00 Uhr: die Radio Burgenland Band, Waterloo, „Die Draufgänger“, „Die 3“ sowie Nik P. Programmende ist um ca. 18.00 Uhr.

ORF Burgenland
ANDI.BRUCKNER

Ein Blick hinter die Kulissen

Erleben Sie an diesem Tag, wie Radio, Fernsehen und Internet produziert werden und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit Ihrer Lieblingsmoderatorin oder Ihrem Lieblingsmoderator zu plaudern, treffen Sie Freunde und die großen Stars der Schlager- und Volksmusikszene. Für kulinarische Köstlichkeiten ist gesorgt.

Umfangreiches Programm auch für die Jüngsten

Auch für die Jüngsten ist Spaß und Spannung garantiert: mit dem Zauberer Merlix, Spiele- und Zaubershows, einer Hüpfburg und Kinderschminken. Außerdem gibt es eine Rubellos-Show vor Ort sowie eine Fotobox, bei der man sich mit den Stars des ORF Burgenland fotografieren lassen kann. Auch ORF-Burgenland-Kräuterhexe Uschi Zezelitsch ist zu Gast.

ORF Burgenland Fest
ANDI.BRUCKNER

Eine direkte Zufahrt zum Funkhaus ist für die Besucher auch in diesem Jahr nicht möglich, es verkehrt ein Shuttlebus ab dem Parkplatz beim Landhaus. Das Fest findet bei freiem Eintritt statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.