Unfall zwischen Siegendorf und Wulkaprodersdorf
ORF
Chronik

Straßensperre bei Wulkaprodersdorf

Im Bezirk Eisenstadt-Umgebung hat es am Dienstag eine stundenlange Straßensperre der B16 nach einem Unfall gegeben. Zwischen Wulkaprodersdorf und Siegendorf waren zwei Autos kollidiert. Drei Personen wurden verletzt.

Gegen 13.30 Uhr wurden am Dienstag die Feuerwehren Wulkaprodersdorf, Siegendorf und Eisenstadt zu dem Einsatz auf der B16 gerufen. Bei dem Unfall mit zwei Pkw wurden drei Personen verletzt, sie mussten ins Spital gebracht werden. Der Verkehr wurde während der Straßensperre teilweise über den parallel verlaufenden Güterweg umgeleitet.

Unfall zwischen Siegendorf und Wulkaprodersdorf
ORF
Die B16 zwischen Siegendorf und Wulkaprodersdorf war am Dienstag aufgrund eines Unfalls mehrere Stunden gesperrt