WM: Freude bei Burgenland-Kroaten

Kroatien hat England im WM-Halbfinale 2:1 besiegt und spielt am Sonntag gegen Frankreich um den Weltmeistertitel. Auch in so mancher burgenland-kroatischen Gemeinde ist mitgefiebert worden. So auch beim „Public Viewing“ in Baumgarten.

Ein Gasthaus, das Cafe Murzi, lud zum Public Viewing. Nach 120 Minuten gab es großen Jubel bei den zirka 60 Gästen. Darko Durkov, glühender Fan der Kroaten, konnte es nicht fassen. „Perfekt. Wir sind alle begeistert. Es war ein aufregendes Spiel. Das ist der größte Erfolg für Kroatien“, so Durkov.

Kroatische Fans Baumgarten, Public Viewing

ORF

Viele sind zum Public Viewing in ein Gasthaus in Baumgarten gekommen

Dabei begann alles mit einem Schock für die kroatischen Fans. Schon in der fünften Minute, als viele beim „Public Viewing“ noch essen, fällt das 1 zu 0 für England. Danach war mit Partystimmung einmal Fehlanzeige. Josip Durkov, der Chef des Hauses und wie so viele in kroatischer Dress gekleidet, war auch angespannt. Doch die Gäste hofften noch auf den Sieg.

Die letzten Minuten und der Jubel in Baumgarten

Jubel in der Verlängerung

Dann fiel in der 68. Minute - das 1 zu 1. Wie schon im Achtel- und im Viertelfinale ging es für die Kroaten wieder in die Verlängerung - doch diesmal brauchte es kein Elfmeter-schießen, Mario Mandzukic erzielte das 2:1.

Nach den langen letzten Minuten des Spiels, gab es in Moskau und Baumgarten Freudentaumel. Jetzt blicken alle mit Spannung auf das Finale Kroatien gegen Frankreich am Sonntag.