„Mahlzeit Burgenland“

Roland Weißmann mit Steak auf Nudelsalat

Als Generaldirektor lenkt der gebürtige Oberösterreicher seit Jänner die Geschicke des ORF. Privat setzt der passionierte Sportler auf Laufen, Boxen und: Steak auf mediterranem Nudelsalat.

Zutaten:

  • 250 g Nudeln
  • 70 g getrocknete Paradeiser
  • 250 g Kirschparadeiser
  • 200 g Feta
  • 3 EL Sonnenblumenkerne
  • 160 g passierte Paradeiser
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL brauner Zucker
  • etwas Salz & Pfeffer
  • Oliven nach Geschmack
Roland Weißmann
ORF
Roland Weißmann

Zubereitung:

Die Nudeln kochen, abgießen und abkühlen lassen. Die getrockneten und Kirschparadeiser klein schneiden und den Feta würfeln. Die Sonnenblumenkerne ohne Fett in einer beschichteten Pfanne rösten. Für das Dressing passierte Paradeiser, Balsamico, Olivenöl und Zucker miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sendungshinweis

„Mahlzeit Burgenland“, 19.5.2022

Alle Zutaten miteinander vermischen, das Dressing unterrühren und abschließend Basilikum darüber verteilen. Oliven passen auch noch wunderbar dazu. Steak mit Küchentuch abtupfen auf heißen Grill legen.