1990: Beginn des Assistenzeinsatzes

Im Jahr 1990 startet der erste Assistenzeinsatz für das Bundesheer an der Grenze zu Ungarn. In Kaisersteinbruch demonstrieren die Bürger gegen ein geplantes Massenquartier für rumänische Staatsbürger und ein kleiner rumänischer Bub schafft es österreichweit in die Schlagzeilen.

30 Jahre Burgenland heute: 1990

Der rumänische Flüchtlingsbub Gigi Rocco findet im südburgenländischen Hannersdorf nach seiner Flucht alleine aus Rumänien Unterschlupf.

(Sendungshinweis: „Burgenland heute“, 3.4.2018)

Links: