Erich Furrer und Züricher Geschnetzeltes

Der Schauspieler, Comedian und Regisseur Erich Furrer tourt derzeit mit seiner Produktion zu Udo Jürgens Leben, Liebe und Musik durch ganz Österreich. Demnächst ist die Hommage auch im Burgenland zu sehen. Es gibt Geschnetzeltes.

Zutaten:

  • 60 dag Kalbsfilet
  • 4 dag Butter
  • 4 dag Öl
  • 8 dag Zwiebel, fein geschnitten
  • 20 dag Champignons, blättrig geschnitten
  • Mehl

Für die Sauce:

  • 2 dag Mehl
  • 1/8 l Sauerrahm
  • 1/8 l Schlagobers
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Petersilie gehackt

Zubereitung:

Das entsehnte und gehäutete Kalbfleisch in dünne Blätter schneiden und in Mehl wenden. Eine Pfanne erhitzen, einen Teil Öl und Butter beigeben und die ersten Fleischstücke darin scharf anbraten, dann salzen und warm stellen. So fortfahren, bis das ganze Fleisch geröstet ist.

Sendungshinweis

„Mahlzeit Burgenland“, 21.9.2017

Das restliche Fett in die Pfanne geben und die Zwiebeln darin gelb rösten, die Champignons beigeben und mitrösten. Danach stauben, mit Sauerrahm und Schlagobers aufgießen und mit Wasser zu molliger Sauce verkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und mit gehackter Petersilie verfeinern. Das Fleisch zur Sauce geben und alles wieder fast zum Kochen bringen und weitere 10 Minuten ziehen lassen.