Sommerfest in Oberwart

Das „ORF Burgenland Sommerfest“ hat am Freitag in Oberwart Halt gemacht: Stargast Niki Kracher sorgte für tolle Stimmung und auch das Wetter spielte mit. Im Oberwarter Kulturpark blieb fast kein Platz leer.

Nur für Wetterfrosch Wolfgang Unger lief beim Sommerfest nicht alles ganz nach Wunsch: Er verlor beim Spiel „Alle gegen Unger“ im „Münz-Rennen“ nur knapp gegen Annett Gessner. Daher wird er am kommenden Montag im Freibad in Oberwart seine Wettschuld einlösen und den Badegästen den Rücken einschmieren.

Die Gäste genossen die entspannte Atmosphäre und die gute Musik. ORF-Burgenland-Moderator Michael Pimiskern begleitete die Besucher durch den Abend.

Top-Stimmung in Oberwart

Feiern und mitsingen war das Motto beim ORF-Burgenland Sommerfest in Oberwart.

Kommenden Freitag findet das ORF Burgenland Sommerfest in Andau (Bezirk Neusiedl am See) statt.

(Sendungshinweis: „Guten Morgen Burgenland“, 8.7.2017)