Weitere Meldungen

Genusstipp Letscho

„Genusstipp“ 23.09.2016 05:29 Uhr

Burgenländisches Letscho

Am Ende des Sommers schmecken die heimischen Paradeiser besonders gut, denn dann sind die Paradeiser richtig reif. Und wer sie verkochen möchte, kann ein burgenländisches Letscho nach Seewinkler Art zubereiten. mehr …

Eiskraut

„Uschi hoch zu Beet“ 20.09.2016 05:55 Uhr

Eiskraut: Glitzer in der Natur

Das Eiskraut wächst in freier Natur an Meeresküsten. Damit die Pflanze vor dem Austrocknen durch die Gischt geschützt wird, sind die Blätter und Stiele mit kleinen „Salzwasser-Bläschen“ besetzt, die im Sonnenlicht wie tausende Eiskristalle glitzern. mehr …

Gernot Paul

„Mahlzeit Burgenland“ 20.09.2016 05:55 Uhr

Gernot Paul und Steinbutt auf Zwiebelpüree

Gernot Paul ist der ärztliche Leiter des Dialysezentrums Frauenkirchen und zieht ein Jahr nach der Eröffnung Bilanz. Seine private Leidenschaft ist das Motorrad. Wir kochen: Steinbuttfilet auf Zwiebelpüree. mehr …

Dinkelcantuccini

„Genusstipp“ 16.09.2016 10:09 Uhr

Knusprige Dinkel-Cantuccini

Sie sorgen sofort für Urlaubsstimmung und Italien-Feeling: Cantuccini. Biobäckerin Waltraud Kedl aus Moschendorf verwendet für ihre Variante des knusprigen Gebäcks Dinkelvollkornmehl. mehr …

Korb mit Gemüse

„Uschi hoch zu Beet“ 13.09.2016 05:24 Uhr

Herbstzeit ist Erntezeit

Die Ernte sollte an einem trockenen Tag erfolgen. Sie sollen immer darauf achten, dass der Morgentau abgetrocknet ist. Wasser auf den Pflanzen verwässern nämlich Geschmacks- und Inhaltsstoffe und fördern außerdem die Schimmelbildung. mehr …

Genusstipp, Käferbohnen

„Genusstipp“ 09.09.2016 09:02 Uhr

Feiner Käferbohnensalat

Diese Köstlichkeit gilt an und für sich als typisch steirisch, dabei schmecken Kernöl und Käferbohnen aus dem Südburgenland mindestens genauso gut. Denn auch dort gibt es zahlreiche Landwirte die sich darauf spezialisiert haben. mehr …

Stecklinge UHZB

„Uschi hoch zu Beet“ 06.09.2016 17:05 Uhr

Stecklinge: Zeit für Pflanzen-Nachwuchs

Hat Ihnen heuer eine Pflanze im Hochbeet oder Garten besonders viel Freude bereitet und möchten Sie mehr davon? Sorgen Sie mit Stecklingen für Nachwuchs. mehr …

Räucherwelsverhackertes

„Genusstipp“ 02.09.2016 05:28 Uhr

Verhackertes vom Wels

Welse gehören zu den größten Fischen in heimischen Gewässern. So ein Riesenwels eignet sich allerdings nicht unbedingt zum Verspeisen. Da schmecken kleinere Exemplare besser, überhaupt geräuchert und als Aufstrich. mehr …

Paprika

„Uschi hoch zu Beet“ 30.08.2016 05:10 Uhr

Paprika: Schmackhaft und gesund

Paprika wird in Südamerika seit 9.000 Jahren gepflanzt und sowohl als Nahrungsmittel als auch als Heilpflanze sehr geschätzt. Christoph Kolumbus brachte das Gemüse nach Europa. mehr …