Fresken in der Pfarrkirche Parndorf

Kultur 28.09.2014 06:20 Uhr

„Illusion“ beim Tag des Denkmals

Am Sonntag haben wieder denkmal-geschützte Orte in ganz Österreich ihre Pforten geöffnet: Im Burgenland gab es zehn Standorte zwischen Neumarkt an der Raab und Parndorf. Der „Tag des Denkmals“ stand heuer unter dem Motto „Illusion“. mehr …

Chronik 28.09.2014 06:18 Uhr

Junge sollen in Gemeinden mitarbeiten

Das Projekt „Jugendbeteiligung Südburgenland“ will junge Menschen dazu animieren, in der Gemeinde mitzuarbeiten. Die Jugendlichen sollen neue Ideen für die Gemeinde einbringen und aktiv an Entscheidungsprozessen teilhaben. mehr …

Szene aus "Im Keller"

Kultur 27.09.2014 13:52 Uhr

Burgenland-Premiere von „Im Keller“

Ein gewaltiges Medienecho, der Rücktritt von zwei Gemeinderäten und Ermittlungen der Staatsanwaltschaft - das alles hat Ulrich Seidls neuer Film „Im Keller“ ausgelöst. Am Freitag hatte der Film Burgenland-Premiere. mehr …

Landesversammlung der Grünen

Politik 27.09.2014 13:11 Uhr

Grüne wollen zweites Landtagsmandat

Die Landtagswahl im nächsten Jahr ist am Samstag das Thema bei der Landesversammlung der Grünen in Eisenstadt gewesen. Sie wollen das zweite Mandat zurückgewinnen und setzen auf ihre Kernthemen Umwelt, Demokratie und Verkehr. mehr …

Präsentation des neuen Kindergartencomputerprogramms

Bildung 27.09.2014 10:26 Uhr

Kindergärten per Mausklick verwalten

Die Verwaltung der Kindergärten im Burgenland soll ab sofort einfacher werden. Dafür soll das neue Computerprogramm „webKIGA“ sorgen, das vom Bildungsnetzwerk Burgenland entwickelt wurde. mehr …

Aus für Obdachlosenheim

Chronik 27.09.2014 06:15 Uhr

Eisenstadt: Aus für Obdachlosenheim

Das Obdachlosenheim „Freiraum Pannonia“ in Eisenstadt ist in einem desolaten Zustand und wird vom Eigentümer, den Esterhazy-Betrieben, abgerissen. In dem Haus wohnen sieben Personen, die nun akut bedroht sind, vor dem Wintereinbruch obdachlos zu werden. mehr …

Zukunftsplan 2020 Auftakt in Mattersburg

Politik 27.09.2014 06:11 Uhr

Auftakt für SPÖ-„Zukunftsplan 2020“

Der SPÖ-Landtagsklub setzt auf Bürgerbeteiligung bei der politischen Themensetzung. Ideen und Vorschläge werden in den kommenden Monaten unter dem Titel „Zukunftsplan 2020“ gesammelt. Am Freitag fand die Auftaktveranstaltung in Mattersburg statt. mehr …

Sicherheitsoffensive

Chronik 27.09.2014 06:05 Uhr

Sicherheitstage: Positive Zwischenbilanz

Wirtschaftskammer und Landespolizeidirektion informieren seit Februar bei Sicherheitstagen in den Gemeinden darüber, wie man sein Eigentum vor Kriminellen schützen kann. Eine erste Zwischenbilanz fällt positiv aus. mehr …

SVM Logo

Sport 27.09.2014 05:01 Uhr

SVM übernimmt Tabellenführung

Der SV Mattersburg hat am Freitag in der Ersten Fußball-Liga die Tabellenführung übernommen. Während die Mattersburger gegen Hartberg einen 1:0-Sieg feierten, verlor der bisherige Tabellenführer Liefering in Lustenau mit 2:5. mehr …

Kleinflugzeug

Chronik 26.09.2014 16:32 Uhr

Kleinflugzeug muss auf Feld notlanden

Glimpflich ist am Freitag eine Notlandung eines Kleinflugzeugs im Nordburgenland ausgegangen. Es gab keine Verletzten, heißt es von der Landespolizeidirektion Burgenland. mehr …

Polizeiauto

Chronik 26.09.2014 14:03 Uhr

Polizei klärt Einschleichdiebstahlserie auf

Die Polizei in Oberwart und Güssing hat eine Serie von Einschleichdiebstählen geklärt. Drei Männer und eine Frau sollen demnach 20 Straftaten an 18 Tatorten begangen und dabei einen Schaden von 47.550 Euro angerichtet haben. mehr …

Asylwerber

Politik 26.09.2014 12:21 Uhr

Asylquartiere: Grüne wollen Gemeinden einladen

Die Grünen wollen bei der Betreuung von Asylwerbern neue Wege beschreiten. Landessprecherin Regina Petrik möchte Gemeinden und die Bevölkerung einladen, sich aktiv in die Flüchtlingspolitik einzubringen. mehr …

Wahlurne

Politik 26.09.2014 12:20 Uhr

Fahrplan für „Superwahljahr 2015“

Das Jahr 2015 wird ein Superwahljahr. Insgesamt werden vier Landtage neu gewählt. In drei rot dominierten Ländern, Burgenland, Steiermark und Wien - und im schwarz dominierten Oberösterreich werden die Karten neu gemischt. mehr …

Chronik 26.09.2014 09:38 Uhr

Ackergeräte im Wert von 10.000 Euro gestohlen

Zwei Männer haben am Donnerstag Ackergeräte im Wert von rund 10.000 Euro aus einem Holzschuppen in Kroatisch Geresdorf (Bezirk Oberpullendorf) gestohlen. mehr …

Hände in Handschellen

Chronik 26.09.2014 09:08 Uhr

Einbrecherbande gefasst

Nach etwa einem Jahr Ermittlungen ist eine Einbrecherbande geschnappt worden. Sieben Personen im Alter von 14 bis 26 Jahren wurden festgenommen, fünf weitere Verdächtige im Alter von zwölf bis 48 Jahren angezeigt, berichtete die Landespolizeidirektion am Freitag. mehr …

Adebar 2014

Wirtschaft 26.09.2014 08:31 Uhr

Adebar 2014 vergeben

Donnerstagabend sind im Schloss Kobersdorf (Bezirk Oberpullendorf) die diesjährigen Adebar-Werbepreise vergeben worden. Die meisten Preise konnte die Werbeagentur „Rabold und Co“ gewinnen. mehr …

Güssing gegen Wels

Sport 26.09.2014 08:09 Uhr

Güssing verliert gegen Wels

Für Basketball-Bundesliga-Titelverteidiger Güssing läuft es zu Beginn der neuen Saison noch nicht nach Wunsch. Wels gewann am Donnerstag im Südburgenland - nach zwei Verlängerungen - mit 105:103. mehr …

FPÖ-Landtagsklub

Politik 26.09.2014 06:16 Uhr

Neuer Klubstatus sorgt weiter für Ärger

Die zwischen SPÖ und ÖVP fixierte Verfassungsreform im Burgenland sieht die Anhebung der Klubstärke auf drei Mandate vor. Der Opposition ist das ein Dorn im Auge. Wie handhaben das die anderen Bundesländer? mehr …

Team Stronach

Politik 25.09.2014 16:31 Uhr

TS will bei Landtagswahl antreten

Im Burgenland richtet sich auch beim Team Stronach (TS) der Blick auf die Landtagswahl im nächsten Jahr. Grundsätzlich wollen man antreten, offen sei aber noch die Finanzierung und in welcher Form man kandidiere, sagte Landesparteiobmann Rouven Ertlschweiger. mehr …

Landtag

Politik 25.09.2014 16:05 Uhr

Landtag beschließt Budget 2015

Die Landtag hat Donnerstagnachmittag das Budget 2015 beschlossen. Ausgaben und Einnahmen liegen bei 1,1 Milliarden Euro, es kommt zu keiner Neuverschuldung. Der Beschluss erfolgte mit den Stimmen der Regierungsparteien SPÖ und ÖVP, ohne die Stimmen der Opposition. mehr …