Johannes Pinter und Huhn mit Thunfischsauce

Der junge Sänger Johannes Pinter aus Schattendorf ist aus der Castingshow „The Voice of Germany“ bekannt. Derzeit arbeitet er an seinem ersten Soloprogramm. Bei uns serviert er Huhn mit Thunfischsauce.

Zutaten:

  • 1 Huhn
  • 1 Karotte
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 2 Zitronen
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 1 Dose Thunfisch ohne Öl, 150g
  • 1 EL Kapern
  • 1 Eigelb
  • 1 Zwiebel
  • 150ml Olivenöl

Zubereitung:

Drei Liter Wasser mit einem TL Salz aufkochen. Karotte, Selleriestangen und Zwiebel grob hacken und ins Wasser geben. Den Saft von einer Zitrone zugießen. Huhn rundum mit Pfeffer einreiben, ins kochende Wasser geben und danach bei kleinster Hitze gar ziehen lassen. Thunfisch mit Kapern und zwei EL Olivenöl pürieren.

Sendungshinweis

„Mahlzeit Burgenland“, 17.1.2018

Petersilie und Basilikum sehr fein hacken. In einer hohen Schüssel Eigelb mit einer Prise Salz und zwei Esslöffel Zitronensaft verrühren. Restliches Olivenöl einfließen lassen und zu einer Mayonnaise aufschlagen. Kräuter, Thunfisch und einige Löffel der Brühe unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und eventuell Zitronensaft würzig abschmecken. Huhn aus der Brühe nehmen, etwas abkühlen lassen. In Stücke teilen, die Haut entfernen und auf einer Platte anrichten. Die Thunfischsauce dazu servieren.

Werbung X