Prevljak erstmals im bosnischen Teamkader

Nächstes Erfolgserlebnis für SV Mattersburg-Kicker Smail Prevljak: Der Bosnier ist zum ersten Mal in den Teamkader seines Heimatlandes einberufen worden.

Die erstmalige Einberufung in das Nationalteam ist eine Bestätigung für Prevljaks gute Leistungen in den vergangenen Wochen: 2018 hat der 22-jährige Angreifer insgesamt sieben Ligatreffer zu verzeichnen und ist damit maßgeblich am Erfolgslauf der Mattersburger beteiligt. Erst am Wochenende sind Prevljak drei Treffer gegen die Admira gelungen.

Auch im Cupbewerb konnte Prevljak bereits anschreiben. Gegen Hartberg gelang dem Stürmer ein Tor sowie zwei Torvorlagen. Mit dem bosnischen Nationalteam trifft Prevljak im Zuge zweier Testspiele auf Bulgarien sowie Senegal.

Werbung X