Güssing

Gemeindereport 23.09.2017 05:59 Uhr

Wörterberg: Zweikampf um Bürgermeisteramt

Die Gemeinde Wörterberg (Bezirk Güssing) ist seit 26 Jahren wieder eigenständig, davor war Wörterberg 20 Jahre lang ein Ortsteil von Ollersdorf. Die SPÖ stellt Mehrheit und Bürgermeister, das will die ÖVP nun ändern. mehr …

Gemeindereport 20.09.2017 06:00 Uhr

Tschanigraben: Kampf gegen Abwanderung

Tschanigraben ist seit 1991 wieder eine eigenständige Gemeinde. Ein beliebter Treffpunkt im Ort ist der Dorfpark, der Ruhe und Entspannung bietet. Ein großes Problem ist die Abwanderung. mehr …

Gemeindereport 20.09.2017 06:00 Uhr

Tobaj: Sechs Ortsteile und ein Flugplatz

Zur Gemeinde Tobaj gehören auch die Ortsteile Punitz, Deutsch Tschantschendorf, Kroatisch Tschantschendorf, Hasendorf und Tudersdorf. Damit ist sie eine der flächengrößten Gemeinden des Burgenlandes. mehr …

Gemeindereport 19.09.2017 06:00 Uhr

Strem: Vorreiter bei erneuerbarer Energie

Kindergarten mit Nachmittagsbetreuung, Volksschule, ein Generationendorf sowie ein Pflegeheim mit 60 Betten sind die wichtigsten öffentlichen Einrichtungen in Strem. Im Bereich der erneuerbaren Energie ist Strem ein Vorreiter im Burgenland. mehr …

Gemeindreport 19.09.2017 06:00 Uhr

Stinatz: Neue Infrastruktur und Streit um Trafik

Die kroatische Gemeinde Stinatz hat 1.300 Einwohner, zwei Drittel der Bewohner sind zweisprachig. Das bekannte Heimathaus wurde in den vergangenen Jahren revitalisiert, saniert wurden auch die Volksschule sowie der Trinkwasserhochbehälter. mehr …

Gemeindereport 18.09.2017 06:00 Uhr

Stegersbach mit Tourismus im Aufschwung

Der Tourismus ist mittlerweile das wichtigste wirtschaftliche Standbein der Golf- und Thermengemeinde Stegersbach geworden. Dementsprechend positiv entwickeln sich auch die Gemeindeeinnahmen. mehr …

Gemeindereport 16.09.2017 06:00 Uhr

St. Michael: Wichtiges Handelszentrum

St. Michael ist ein wichtiges Handelszentrum im oberen Stremtal. Etliche Autohäuser sind in Sankt Michael ansässig. Bei den Gemeinderatswahlen treten heuer drei Parteien an. mehr …

Gemeindereport 15.09.2017 06:00 Uhr

Rohr im Burgenland: Namensliste dominiert

Die Kleingemeinde Rohr im Bezirk Güssing hat eine wechselvolle Geschichte: Eigenständig - unselbstständig und dann wieder eigenständig: Seit 25 Jahren ist Rohr eine eigene Gemeinde. mehr …

Gemeindereport 14.09.2017 06:00 Uhr

Rauchwart: Tourismus ausbauen

Die südburgenländische Gemeinde Rauchwart präsentiert sich den Gästen gerne als Urlaubsparadies mit dem Badesee. Themen im Wahlkampf sind der Tourismus rund um den Badesee und Ausbau der Güterwege. mehr …

Gemeindereport 11.09.2017 06:00 Uhr

Olbendorf: Breitband und viele Projekte

Olbendorf zählt mittlerweile mehr als 1.500 Einwohner. Seit dem Vorjahr ist die Streusiedlungsgemeinde flächendeckend mit Breitband versorgt. mehr …

Gemeindereport 11.09.2017 06:00 Uhr

Ollersdorf: Photovoltaik und Bienenlehrpfad

In Ollersdorf gibt es mittlerweile mehr als 30 Photovoltaikanlagen. Durch den Sonnenstrom können jährlich 53 Tonnen CO2 eingespart werden. Für diesen Klima- und Umweltschutz wurde „Das Energiedorf“ heuer vom Umwelt-ministerium ausgezeichnet. mehr …

Gemeindereport 09.09.2017 06:00 Uhr

Neustift bei Güssing in SPÖ-Hand

In Neustift bei Güssing sind die politischen Fronten ganz klar abgesteckt - die SPÖ ist seit Jahrzehnten bei Kommunalwahlen die Nummer Eins. Bei der Gemeinderatswahl möchte man eine hohe Wahlbeteiligung erreichen. mehr …

Gemeindereport 07.09.2017 06:00 Uhr

Neuberg: Zweite Wahl in zwei Jahren

Erst im Sommer 2016 hatte die Neuberger Bevölkerung einen neuen Bürgermeister gewählt, nachdem der amtierende nach einer Blindarmoperation unerwartet verstorben war. Am 1. Oktober wird nun der Gemeinderat ebenso neu gewählt wie der Bürgermeister. mehr …

Gemeindereport 06.09.2017 06:00 Uhr

Moschendorf: ÖVP dominiert Gemeindepolitik

Die Moschendorfer wählen traditionell sowohl bei Nationalrats- als auch bei Landtags- und Gemeinderatswahlen mehrheitlich ÖVP. In der Gemeinde wohnt aber eine bekannte SPÖ-Politikerin, nämlich Landesrätin Verena Dunst. mehr …

Gemeindereport 02.09.2017 06:00 Uhr

Kukmirn: Das bekannte Apfeldorf

Die zahlreichen Obstplantagen der Gemeinde Kukmirn liegen in einer malerischen Hügellandschaft. Kukmirn ist auch politisch sehr interessant: zweitstärkste Fraktion im Gemeinderat ist eine Bürgerliste. Fix ist jedenfalls auch, dass die Gemeinde einen neuen Bürgermeister bekommt. mehr …

Gemeindereport 01.09.2017 06:00 Uhr

Kleinmürbisch: Viele Tagespendler

Die meisten Einwohner in der Gemeinde Kleinmürbisch sind Tagespendler. Denn Arbeitsplätze sind rar in der Gemeinde. Den Bürgermeister stellt seit 15 Jahren die SPÖ. mehr …

Gemeindereport 30.08.2017 06:00 Uhr

Inzenhof: Promifaktor und Breitbandausbau

Konstanze Breitebner , Gery Keszler, Andreas Vitasek sind die wohl die prominentesten Menschen, die sich in Inzenhof niedergelassen oder zumindest einen Zweitwohnsitz in dieser südburgenländischen Gemeinde haben. mehr …

Gemeindereport 29.08.2017 06:00 Uhr

Heugraben: Kleingemeinde mit Abwanderung

Mit 225 Einwohnern zählt Heugraben zu den kleinsten Gemeinden im Burgenland. Hinzu kommt noch das Bevölkerungsminus von nahezu 15 Prozent binnen zehn Jahren. mehr …

Gemeindereport 29.08.2017 06:00 Uhr

Heiligenbrunn: Wichtige Tourismusgemeinde

Die Gemeinde besteht aus den fünf Ortsteilen Heiligenbrunn, Hagensdorf, Deutsch Bieling, Reinersdorf und Luising und zählt rund 800 Einwohner. Bekannt ist Heiligenbrunn vor allem durch das Kellerviertel. mehr …

Gemeindereport 28.08.2017 05:49 Uhr

Hackerberg: Rot gegen Schwarz

Die Gemeinde Hackerberg im Bezirk Güssing ist eine „Trenngemeinde“ - 1991 hat sich Hackerberg von Ollersdorf getrennt. Am 1.Oktober rittern zwei Parteien um den Einzug in den Gemeinderat und um das Bürgermeisteramt. mehr …