Sicherheitsgipfel in Eisenstadt

Politik 24.05.2017 15:17 Uhr

Sicherheitsgipfel: Schutz vor Terror thematisiert

In der Martinkaserne in Eisenstadt fand am Mittwoch ein Sicherheitsgipfel statt. Behördenleiter und Vertreter von Blaulichtorganisationen diskutierten zwei Tage nach dem Bombenattentat von Manchester über die Abwehr von Terroranschlägen. mehr …

Hans Niessl

Politik 24.05.2017 12:18 Uhr

Niessl für Befragung über Rot-Blau im Bund

Burgenlands SPÖ-Parteichef Hans Niessl hat am Mittwoch die Forderung nach einer Befragung der SPÖ-Mitglieder erneuert: Dabei soll es um die Frage gehen, ob Koalitionsgespräche zwischen der SPÖ und der FPÖ geführt werden sollen. mehr …

Turbokreisverkehr

Verkehr 24.05.2017 11:56 Uhr

Burgenländer setzen auf das Auto

Im Durchschnitt legt jeder Burgenländer laut VCÖ knapp 3.000 Kilometer pro Jahr „umweltfreundlich“ - also mit dem Rad, zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln - zurück. Fast 12.000 Kilometer werden aber mit dem Auto gefahren. mehr …

ÖAMTC-Hubschrauber

Chronik 24.05.2017 10:12 Uhr

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Ein Verkehrsunfall auf der S31 zwischen Sieggraben und Weppersdorf hat am Dienstagnachmittag zwei Schwerverletzte gefordert. Zwei Autos krachten frontal ineinander. mehr …

Grasski-Fahrerin

Sport 24.05.2017 09:00 Uhr

Grasski-Elite wieder in Rettenbach

Heuer im Juni wird der Ski-Weltcup wieder im Burgenland gastieren: Die Grasski-Saison wird in Rettenbach, einem Ortsteil von Bernstein, mit den ersten zwei Rennen eröffnen. mehr …

Fotoshooting für Ausstellung Arbeitswelt in Altpapierhaller

Kultur 24.05.2017 07:00 Uhr

Arbeitswelt im Sucher

Vier Fotokünstler nehmen die Arbeitswelt des Südburgenlandes ins Visier. Für eine Ausstellung des Kulturvereins Rotenturm wird in 50 Handwerksfirmen, Dienstleistungsbetrieben und Industrieanlagen fotografiert. mehr …

AK-Vollversammlung

Politik 24.05.2017 06:28 Uhr

AK: Forderung nach Mindestlohn erfüllt

Der Mindestlohn von 1.500 Euro brutto sei - bis auf wenige Branchen - umgesetzt, sagte AK-Präsident Gerhard Michalitsch bei der Vollversammlung in Neufeld. Damit sei eine Forderung der Gewerkschaften und der AK in weiten Teilen erfüllt. mehr …

App Ticket Gretchen

Kultur 24.05.2017 06:25 Uhr

Karten mit „Ticket Gretchen“ kaufen

Mit der neuen App „Ticket Gretchen“ ist es ab sofort möglich, Karten für Kulturveranstaltungen im Burgenland mobil zu kaufen. Das Land hat mit den Betreibern einen zwei Jahresvertrag abgeschlossen. Ziel ist es, neues und jüngeres Publikum für die heimischen Kulturevents zu gewinnen. mehr …

Ewald Tatar

Chronik 23.05.2017 18:13 Uhr

Sicherheit bei Konzerten: Keine Verschärfungen

Der blutige Anschlag auf ein Konzert in Manchester rückt einmal mehr die Frage nach den Sicherheitsvorkehrungen bei Konzerten in den Mittelpunkt. Verschärfungen seien nicht geplant, sagte Konzertveranstalter Ewald Tatar. mehr …

Hans Niessl

Politik 23.05.2017 17:53 Uhr

Niessl wirft Kurz Blockadepolitik vor

Die SPÖ schießt sich nach dem Sechs-Parteien-Gespräch im Parlament auf den designierten ÖVP-Chef Sebastian Kurz ein: Landeshauptmann Hans Niessl und auch der Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser warfen Kurz Blockadepolitik bei der Schulreform vor. mehr …

Justizzentrum Eisenstadt

Chronik 23.05.2017 17:28 Uhr

Verurteilt: Krankenschwester bestahl Patienten

Eine Ex-Krankenschwester ist am Dienstag wegen schweren Diebstahls zu zwölf Monaten Haft - davon vier unbedingt - verurteilt worden. Sie soll Patienten um mehr als 2.000 Euro erleichtert haben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. mehr …

Friedensburg Schlaining

Kultur 23.05.2017 13:21 Uhr

Klangfrühling mit neuem Intendanten startet

In Stadtschlaining (Bez. Oberwart) beginnt am Dienstag das Festival Klangfrühling unter neuer Schirmherrschaft: Der neue Intendant ist Komponist und ORF-Burgenland Moderator Gerhard Krammer. mehr …

Statistik 23.05.2017 13:15 Uhr

Mehr Todesfälle als Geburten im Bgld.

2016 sind in Österreich mehr Kinder auf die Welt gekommen und weniger Menschen gestorben als im Jahr davor. Im Burgenland ist die Zahl der Geburten unterdurchschnittlich stark angestiegen, heißt es von der Statistik Austria. mehr …

Verschmutzte Pinka

Chronik 23.05.2017 12:03 Uhr

Pinka verschmutzt: Fischbesatz rückläufig

Mitglieder des Fischereivereins Pinkafeld (Bez. Oberwart) schlagen Alarm: Der Fischbesatz in der Pinka ist seit Jahren stark rückläufig. Eine der Ursachen könnte die Verschmutzung des Flusses sein. mehr …

Feuerwehrmänner löschen den Brand eines Wirtschaftsgebäudes

Chronik 23.05.2017 11:40 Uhr

Blitzschlag: Wirtschaftsgebäude brennt ab

In der Nacht auf Dienstag hat in Deutschkreutz (Bez. Oberpullendorf) der Dachstuhl eines Wirtschaftsgebäudes gebrannt. Als Brandursache wird ein Blitzschlag vermutet. 85 Feuerwehrmänner waren im Einsatz. mehr …

Doskozil Mönchhof Asyl Migration

Politik 23.05.2017 10:56 Uhr

NR-Wahl: Doskozil Nummer eins für SPÖ

Die SPÖ Burgenland wird ihre Kandidatenlisten für die Nationalratswahl im Oktober bei einem Parteirat am 24. Juni in Eisenstadt wählen. Als Nummer eins auf der Landesliste ist Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil so gut wie fix. mehr …

Auto in Schottergrube

Chronik 23.05.2017 10:18 Uhr

Verfolgungsjagd in Parndorf und auf A6

Nach der Verfolgungsjagd auf der Schnellstraße S31 bei Mattersburg am Sonntag wird weiter nach dem flüchtigen Autoraser gefahndet. Auch im Bezirk Neusiedl am See und auf der A6 fanden Verfolgungsjagden statt, wie die Polizei Dienstagfrüh bekannt gab. mehr …

Huhn

Chronik 23.05.2017 07:05 Uhr

Dorfhendl „Veitl“ fällt Hund zum Opfer

Das schwarze Hendl „Veitl“ war seit Monaten Gesprächsthema im Eisenstädter Ortsteil Kleinhöflein. Das Huhn hatte sich Anfang des Jahres eine Verkehrsinsel samt Baum als Zuhause ausgesucht. Jetzt riss ein Hund das Dorfhendl. mehr …

Weinköniginnen

Chronik 23.05.2017 06:23 Uhr

Weinadel unter sich

Bei einem Gipfeltreffen von Weinköniginnen in Donnerskirchen (Bez. Eisenstadt-Umgebung) kamen die Weinhoheiten von Wien, Niederösterreich, der Steiermark und natürlich vom Burgenland zusammen. Sie fachsimpelten unter anderem über ihr Königinnenleben. mehr …

Lehrling und Chef in einer Küche

Bildung 23.05.2017 06:20 Uhr

„ErasmusPlus“: Lehrlinge arbeiten im Ausland

Durch das europäische Erasmus-Programm können Studenten im Ausland leben und studieren, fast 250.000 Studenten nehmen dieses Angebot in Österreich wahr. Unter dem Namen „ErasmusPlus“ gibt es auch ein eigenes Austauschprogramm für Lehrlinge. mehr …